Sprungziele
Seiteninhalt

Leitung der Kita Li-La-Sausewind (m/w/d)

Kurzbeschreibung

  • Standort: Neuruppin 
  • befristet bis 31.12.2023 als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung 
  • 30 h/Woche
  • Besetzung ab sofort
  • Bewerbungsfrist: 07.12.2022

Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin

Abwechslungsreich, historisch und idyllisch - das ist der Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Gelegen zwischen Hamburg und Berlin im Nord-Westen Brandenburgs ist dieser Landstrich geprägt durch seine Natur- und Kulturlandschaft, historischen Dorf- und Siedlungsstrukturen und vor allem durch Seen, Alleen und Wälder. Sie haben Lust sich in einem der vielschichtigen Aufgabenfelder unseres Landkreises einzubringen und damit einen Beitrag zum Gemeinwohl zu leisten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Mehr Informationen über unseren Landkreis finden Sie hier.

Die Kita Li-La-Sausewind ist eine Kindertagesstätte mit 50 Plätzen für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren. Die Kita erhält zurzeit einen Ersatzneubau, welcher im Frühjahr des nächsten Jahres abgeschlossen sein wird. Durch das schöne neue Gebäude der Kita sowie die sehr gut ausgestatteten Gruppenräume und ein sehr motiviertes Team ergeben sich bestmögliche Arbeitsbedingungen. 

Zu Ihren Aufgaben in der Kita gehören u.a.:

  • Pädagogische und konzeptionelle Arbeit:
    • Sicherstellung des gesetzlichen Auftrags der Kindertagesstätte und der diesbezüglichen rechtlichen Vorgaben
    • Gewährleistung des Bildungs-, Erziehungs-, Betreuungs- und Versorgungsauftrages im Rahmen des Kitagesetzes i.V.m. dem Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung gem. § 8a SGB VIII
    • Gewährleistung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht in der Kindertagesstätte sowie sofortige Meldung an den Träger, sofern diese nicht mehr gegeben ist
    • Förderung eines gleichberechtigten, partnerschaftlichen, sozialen und demokratischen Miteinanders sowie des Zusammenlebens von Kindern mit und ohne Behinderung
    • Enges Zusammenwirken mit den Familien der zu betreuenden Kinder im Rahmen von Gruppen-Elternabenden, Gesamtelternversammlungen, Elterngesprächen sowie weitere Formen der Elternarbeit
    • Rücksichtnahme auf besondere soziale, religiöse und kulturelle Prägung der Familien
  • Leitungstätigkeiten:
    • Anleitung der Mitarbeiter:innen bei der Umsetzung der gesetzlich festgelegten Ziele und Aufgaben der Kindertagesstätte und des Trägerauftrags in einer einrichtungsbezogenen pädagogischen Konzeption 
    • Führung der Mitarbeiter:innen und Teamentwicklung
    • Personaleinsatzplanung, insbesondere durch die Organisation des Dienstplans und die eigene Bereitschaft zum zusätzlichen Einsatz bei plötzlichem Ausfall anderer Mitarbeiter:innen
  • Organisation:
    • Führen der Aufnahmegespräche und Vorbereitung der abzuschließenden Betreuungsverträge (in Abstimmung mit dem Träger) sowie Führen von Elterngesprächen bei Verletzung des Betreuungsvertrages 
    • Zusammenarbeit mit dem Träger bei Erweiterung der Kita oder bei baulichen Veränderungen
    • Mitwirkung im Kitaausschuss
    • Organisation der Betreuung von Praktikant:innen
    • Organisation der rechtzeitigen Bestellung der Versorgungsbestandteile, Gewährleistung der hygienischen Erfordernisse
    • Verantwortung bei der Einhaltung der arbeitssicherheitstechnischen und brandschutzrechtlichen Vorschriften

Ihr Profil

  • Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) und Qualifikation als Kita-Leitung (m/w/d) oder Studienabschluss in der Kindheitspädagogik
  • sehr gute sprachliche Ausdrucksweise
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • gutes Einfühlungsvermögen sowie interkulturelle Kompetenz
  • Führerschein der Klasse B

Unser Angebot

  • Vergütung gemäß TVöD-SuE (Entgeltgruppe S 13)
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • vergünstigtes Nahverkehrsticket
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gesundheitsfördernde Maßnahmen und vieles mehr
23.11.2022 
Seite zurück Nach oben