Sprungziele
Seiteninhalt

Teamleiter (m/w/d) Service- und Informationsdienste
im Amt für Bildung und Liegenschaftsverwaltung

Kurzbeschreibung

  • Standort: Neuruppin
  • unbefristet
  • 39 h/Woche
  • Besetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Bewerbungsfrist: 08.02.2023


Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin
Abwechslungsreich, historisch und idyllisch - das ist der Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Gelegen zwischen Hamburg und Berlin im Nord-Westen Brandenburgs ist dieser Landstrich geprägt durch seine Natur- und Kulturlandschaft, historischen Dorf- und Siedlungsstrukturen und vor allem durch Seen, Alleen und Wälder. Sie haben Lust sich in einem der vielschichtigen Aufgabenfelder unseres Landkreises einzubringen und damit einen Beitrag zum Gemeinwohl zu leisten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Mehr Informationen über unseren Landkreis finden Sie hier.


Ihre Aufgaben

  • Dienst- und Fachaufsicht für die Mitarbeiter:innen des Teams insbesondere im Bereich der Zentralen Poststelle und Telefonvermittlung, des Arbeitsschutzes, der Fuhrparkverwaltung und des Kreisarchives sowie allg. Serviceaufgaben
  • Planung und Kontrolle der Durchführung von Arbeitsaufgaben und Einsatz der Arbeitsmittel sowie Anleiten der Mitarbeiter:innen
  • Pflege und Betreuung der digitalen Kundenleitsysteme
  • Abschluss und Verwaltung von Verträgen mit Post-, Kurier- und Telekommunikationsdienstleistern sowie Leasingunternehmen z. B. für den Fuhrpark der Kreisverwaltung
  • Abrechnung von Telefongebühren gegenüber den Verwaltungseinheiten und Mietern in Gebäuden der Kreisverwaltung
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Dienstanweisungen den Aufgabenbereich betreffend
  • Mitwirkung in Angelegenheiten der Digitalisierung der Kreisverwaltung z. B. die digitale Poststelle oder der Digitalisierung des Kreisarchives
  • Angelegenheiten des Haushalts- und Vergabewesens
  • Führen des Vertragsmanagements der Kreisverwaltung als Hauptregisterverantwortlicher und Unterstützung der Registerverantwortlichen der Fachämter bei deren Aufgabenwahrnehmung
  • IT- und E-Mailbeauftragter für das gesamte Amt für Bildung und Liegenschaftsverwaltung
  • Mitarbeit im Arbeitsschutzausschuss als ständiges Mitglied


Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH), Verwaltungsfachwirt, Bachelor in den Fachrichtungen Verwaltungswissenschaften, Betriebswirtschaft oder vergleichbaren Inhalten, Qualifikation/ Befähigung für den gehobenen Dienst
  • wünschenswert sind erste Erfahrungen in der Mitarbeiterführung
  • Fähigkeit zum selbstständigen, teamorientierten und kooperativen Arbeiten
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • gute organisatorische Fähigkeiten und wirtschaftliches Verständnis
  • ausgeprägte soziale Kompetenzen und Flexibilität in der Aufgabenwahrnehmung
  • Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • körperliche Belastbarkeit
  • gute Kenntnisse am PC und in MS Office-Anwendungen
  • Führerschein der Klasse B

Unser Angebot

  • Vergütung gemäß TVöD-VKA (Entgeltgruppe 9b)
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • vergünstigtes Nahverkehrsticket
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • gesundheitsfördernde Maßnahmen und vieles mehr


Seite zurück Nach oben