Sprungziele
Seiteninhalt

Die Interkulturelle Woche 2021 fand vom 11. September bis 3. Oktober statt. Das diesjährige Motto lautetet "#offen geht". Der Tag des Flüchtlings wurde dabei am 1. Oktober 2021 begangen. Kirchengemeinden, Kommunen, Verbände, Organisationen, Initiativen, Schulen, Firmen, Vereine, soziale Träger, Bildungsstätten waren eingeladen, sich zu beteiligen.

Ziel der jährlichen bundesweiten Interkulturellen Woche ist das Zusammenleben in Vielfalt auf der Basis der Grund- und Menschenrechte sowie eine selbstbewusste Zivilgesellschaft zu stärken. Ob Lesung oder Sportveranstaltung, ob gemeinsames Kochen oder religiöser Austausch, ob Kunstausstellung oder Trommelworkshop: Die Interkulturelle Woche ist ein hilfreicher Anlass die Willkommenskultur im Landkreis mit Leben zu füllen und weiter voranzubringen.

Seite zurück Nach oben