Sprungziele
Seiteninhalt

Mit dem Wettbewerb „Unser Dorf lebt durch uns!“, der 2017 erstmals an den Start ging, soll die freigemeinnützige Arbeit in den Dörfern unseres Landkreises anerkannt und unterstützt werden. Der Wettbewerb wird jährlich ausgerufen, den Erfordernissen entsprechend überarbeitet und inhaltlich angepasst. So wurden 2018 beispielsweise Kategorien eingeführt, in 2020 ein Sonderwettbewerb für die Lockdown-Zeit ausgerufen und in 2021 die Anzahl der Platzierungen in der Kategorie II ausgeweitet und die bereitgestellte Preisgeldsumme erhöht.

In 2022 werden insgesamt Preisgelder in Höhe von 16.500 Euro ausgelobt. Eine Bewerbung kann vom 01.04.2022 bis einschließlich zum 31.05.2022 unter Verwendung des bereitgestellten Formulars erfolgen. Im aktuellen Wettbewerb wird der übliche Bewertungszeitraum von einem Jahr verkürzt. Bewertet wird der Zeitraum vom 01.08.2021 bis zum 31.03.2022. Ziel ist es, die Bekanntgabe der erreichten Ergebnisse trotz anhaltender Pandemie in Präsenz ermöglichen zu können. Eine weitere wichtige Änderung erfolgt bei den Bewertungskriterien. Eine Vergabe von fünf Zusatzpunkten für Bewerber:innen aus Teilnehmerdörfern des aktuellen Kreiswettbewerbs und des Vorgängersiegers am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ wird nicht mehr erfolgen. Die Würdigung dieser Teilnahme erfolgt künftig durch separate finanzielle Zuwendungsmöglichkeiten.

Die Bekanntgabe der Platzierungen wird am 1. Oktober 2022 in Barsikow im Rahmen des diesjährigen Kreisdorftages erfolgen.

Seite zurück Nach oben