Sprungziele
Seiteninhalt

Beschwerdemanagement

Anlaufstelle bei Alltagsproblemen in stationären Einrichtungen für Kinder und Jugendliche


Beschwerdestelle

Die Beschwerdestelle im Allgemeinen Sozialen Dienst des Amtes für Familien und Soziales wurde zum 01.07.2022 aufgrund der gesetzlichen Änderung des § 45 SGB VIII eingerichtet, um Kinder und Jugendliche, die in stationären Einrichtungen untergebracht sind und ihren Eltern eine externe Beschwerdemöglichkeit zu ermöglichen.

Die Beschwerdestelle ist Anlaufstelle bei Alltagsproblemen und Unterstützer bei Fragen, die im stationären Alltag auftauchen.

Bei Kritik und Lob habe ich immer ein offenes Ohr für Sie.

Telefonisch bin ich als Ihre Ansprechpartnerin im Beschwerdemanagement auch schon eine Stunde vor den regulären Sprechzeiten und an den Nicht-Sprechtagen von 07.00 bis 12.00 Uhr für sie erreichbar.

Nutzen Sie auch gern unser neues Online-Kontaktformular, um mir Ihr Anliegen schnell und einfach schriftlich mitzuteilen. Ich werde mich dann telefonisch bei Ihnen melden.

Seite zurück Nach oben