Sprungziele
Seiteninhalt

Psychologe (m/w/d) im Amts- und vertrauensärztlichen Dienst im Gesundheitsamt 

Kurzbeschreibung

  • Standort: Neuruppin 
  • Unbefristet
  • 20 h/Woche
  • Besetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Dauerausschreibung

Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin

Abwechslungsreich, historisch und idyllisch - das ist der Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Gelegen zwischen Hamburg und Berlin im Nord-Westen Brandenburgs ist dieser Landstrich geprägt durch seine Natur- und Kulturlandschaft, historischen Dorf- und Siedlungsstrukturen und vor allem durch Seen, Alleen und Wälder. Sie haben Lust sich in einem der vielschichtigen Aufgabenfelder unseres Landkreises einzubringen und damit einen Beitrag zum Gemeinwohl zu leisten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Mehr Informationen über unseren Landkreis finden Sie hier.

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Gutachten für das Jobcenter Ostprignitz-Ruppin über Leistungsbezieher:innen, die Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach dem SGB II erhalten oder erhalten wollen:
    • zur Feststellung eines Rehabilitationsbedarfs im Rahmen einer Ausbildung oder Tätigkeit,
    • bei Anhaltspunkten für eine verminderte oder andauernde Erwerbsfähigkeit gem. § 8 SGB II Nichtvorliegen der Erwerbsfähigkeit,
    • zur Einschätzung der Leistungsfähigkeit/Integrationsfähigkeit vor allem hinsichtlich seelischer Stabilität, kognitiver Leistung, Umstellungsfähigkeit, Anpassungsfähigkeit unter geschützten Bedingungen, Durchhaltefähigkeit und sozialer Kompetenz.
  • Arbeitsgrundlage für die Gutachten bilden psychologische Testverfahren und Anamnesegespräche.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Psychologie
  • ausgeprägte Sicherheit in der Anwendung psychologischer Testverfahren
  • möglichst praktische Erfahrung in klinischer und gutachterlicher Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen 
  • Verantwortungsbewusster, empathischer Umgang mit Klient:innen und Kolleg:innen
  • hohe Leistungsbereitschaft und Einsatzfreude sowie Flexibilität und Belastbarkeit
  • selbstständige, verantwortungsbewusste und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Führerschein der Klasse B

Unser Angebot

  • Vergütung gemäß TVöD-VKA (bis zur Entgeltgruppe 14)
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • vergünstigtes Nahverkehrsticket
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gesundheitsfördernde Maßnahmen und vieles mehr
19.12.2023 
Seite zurück Nach oben