Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Kreisplanung und Kreisstraßen

Sachgebietsleiter

Herr Roland Jenrich
Bau- und Umweltamt
Sachgebietsleiter Kreisplanung und Kreisstraßen
Neustädter Straße 14
16816 Neuruppin
Telefon:
03391 688-6010

Raum:
105

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen



Wegweiser durch das Bauplanungsrecht

Aufgaben

Aufgaben im Rahmen der Raumordnung, der Landes- und Regionalplanung sowie der Kreisplanung:

  • Ermittlung und Bereitstellung von Planungsgrundlagen
  • Erarbeitung von Stellungnahmen zu Fragen der Raumordnung, Landes- und Regionalplanung
  • statistische Erfassung der Bauleitplanverfahren, der Rahmenplanungen und der sonstigen Satzungsverfahren
  • Beratung und Abstimmung mit Behörden, Ämtern, Gemeinden, Gremien, Bürgern und Planungsbüros

Aufgaben im Rahmen der Bauleitplanung:

  • Erarbeitung von Stellungnahmen des Landkreises als Träger öffentlicher Belange (TöB)
  • Erarbeitung planungsrechtlicher Stellungnahmen
  • Beratung und Abstimmung mit Behörden, Ämtern, Gemeinden, Bürgern und Planungsbüros, bei der Erarbeitung von städtebaulichen Rahmenplänen, vorbereitenden und verbindlichen Bauleitplänen und sonstigen baurechtlichen Satzungen

Aufgaben als "Höhere Verwaltungsbehörde" im Sinne des Baugesetzbuches (BauGB) und als Sonderaufsichtsbehörde nach Brandenburgische Bauordnung (BbgBauO):

  • Genehmigung von Bauleitplänen und anderen Satzungen

Aufgaben im Rahmen der Städtebauförderung und der Dorferneuerung:

  • Erarbeitung von Stellungnahmen
  • Beratung und Abstimmung mit Behörden, Ämtern, Gemeinden, Gremien, Bürgern und Planungsbüros

Bauverwaltung:

  • Baulastauskünfte
  • Amtshilfeersuchen
  • Allgemeine Auskünfte
  • Akteneinsicht
  • Grunddienstbarkeiten
  • Abbruchanzeigen

Wohnungswesen/Stadtbau/Investitionsförderung:

  • Sonderaufsicht Wohnungswesen gegenüber den Ämtern und amtsfreien Gemeinden
  • Stellungnahmen zu Anträgen der Investitionsförderung, Städtebauförderung, Wohnungsbauförderung
  • Begleitung der integrierten ländlichen Entwicklung
  • Ausschreibung in Begleitung des Landeswettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" auf Kreisebene

Aufgaben im Straßenausbau, -unterhaltung und -überwachung

  • Verkehrsbeschilderung, Markierung
  • Lichtraumprofile und Bankette
  • Straßenreparaturen
  • Umleitungen
  • Ersatzpflanzungen von Bäumen
  • Straßen- und Brückenkataster
  • Winterdienst
  • Planung von neuen Straßen und Rekonstruktion
  • Organisation der Erstellung von Projektunterlagen
  • Fördermittelakquise
  • Grunderwerb, Ausschreibung, Vergabe, Kontrolle, Abnahme und Abrechnung Baumaßnahmen
  • Aufsicht über Gemeindestraßen, Umstufungen
  • Signal- und Verkehrsschauen, Unfallkommission
  • Schadensregulierung bei Straßenschäden

    Formulare

    Fomulare zum Thema Bauwesen finden Sie im Formularservice der Kreisverwaltung Ostprigniz-Ruppin!