Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Grüngut und Weihnachtsbäume


Grüngutcontainer - Grüngutsammlung im Herbst

Zur Einsammlung von in größeren Mengen anfallenden Grün- und Gartenabfällen werden an mehr als 300 Standorten im Landkreis, jährlich im Herbst an einem Tag je Standort Grüngutcontainer aufgestellt. Die Benutzung der Grüngutcontainer ist kostenfrei. Die Kosten für das Erfassungssystem werden über den Grundbetrag der Abfallgebühren finanziert.Ein Grüngutcontainer steht bereit

Bereitstellungs- und Benutzungszeit

  • Die Grüngutcontainer stehen an dem im Tourenplan
    bekannt gegebenen Termin für die Anlieferung zur Verfügung.
  • Die Containerbereitstellung der Grünabfallsammlung erfolgt zwischen
    7:00 und 9:00 Uhr.
  • Die Abholung erfolgt am nächsten Arbeitstag morgens.

In die Grüngutcontainer gehören beispielsweise ...

  • Ast- und Strauchwerk sowie
  • Laub und Rasenschnitt, das/der in größeren Mengen anfällt bzw. für die Eigenkompostierung ungeeignet ist.
  • Im Abfall ABC erfahren Sie, welche Grün- und Gartenabfälle (Grüngut, Grünschnitt, Laub, Rasenschnitt,
    Ast- und Strauchschnitt) außerdem in die Grüngutcontainer gehören.

In die Grüngutcontainer gehören in keinem Fall ...

  • Alle anderen Abfälle, für die gesonderte Sammel- und Erfassungssystme zur Verfügung stehen.
  • Insbesondere ist es untersagt, nicht kompostierbare Abfälle unter das Grüngut zu mischen.

Benutzungsordnung für die Grüngutcontainer

  • Die Grün- und Gartenabfälle müssen lose,
    • nicht in (Kunststoff-)Säcken verpackt,
    • nicht mit Draht oder Kunststoffbändern gebündelt
      in die Container geworfen werden.
  • Eine Ablage von Grün- und Gartenabfällen neben den Containern ist untersagt.
  • Derartige illegale Abfallablagerungen können mit einem Bußgeld geahndet werden.

nach oben


Sammelstellen für Grün- und Gartenabfälle

  • Grün- und Gartenabfälle können in der Zeit, in der die Grüngutcontainer nicht zur Verfügung stehen
    bei diesen Kompostierungsanlagen, bzw. Grüngutanahmestellen abgegeben werden.

  • Seit dem 01.07.2010 ist die Annahme bei diesen Anlagen nicht mehr kostenfrei.

  • Auf den Sammelstellen der Umladestationen werden Grün- und Gartenabfälle
    ab dem 01.07.2010 nicht mehr angenommen

Grün- und Gartenabfälle

nach oben

Hinweise zur Getrenntsammlung

ein Hand voll KompostDie getrennte Sammlung und Verwertung von Grün- und Gartenabfällen leistet einen hervorragenden Beitrag zur Entlastung
der Restabfallbehandlungskapazitäten des Landkreises Ostprignitz-Ruppin.

Darüber hinaus werden mit dem, unter Einsatz der Grün- und Gartenabfälle erzeugten Kompost wertvolle Rohstoffe in den Naturkreislauf zurückgeführt.

nach oben


Weihnachtsbaumsammlung

Weihnachtsbäume

Weihnachtsbäume werden im Januar jeden Jahres eingesammelt.

 

BaumschmuckWeihnachtsbäume werden kompostiert, bitte beachten Sie deshalb ...

  • Weihnachtsbäume immer ohne Baumschmuck und Kerzen zur Abholung bereitstellen.
  • Weihnachtsbäume bzw. Tannenzweige nicht in Kunststoffsäcken verpackt bereitstellen
    oder mit Kunststoff- oder Drahtband zusammenschnüren.

nach oben

zuletzt aktualisiert am 29.12.2015

zurück zur Startseite der Abfallwirtschaft