Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Begleitausschuss "Familie sein in OPR"

Vielfältige Projekte, Ideen, Anregungen und Maßnahmen kennzeichnen die soziale Struktur in unserem Landkreis. Koordination und Kooperation sind daher notwendig und sinnvoll.
Der Begleitausschuss zur Initiierung, Durchführung und Bewertung von Projekten der Bereiche Schule, Gesundheit, Soziales, Jugend, Sport und Kultur im Landkreis Ostprignitz-Ruppin wurde im Juni 2009 berufen, mit dem Ziel lokale Koordinierungsstellen und Netzwerke zu stärken. Die Mitglieder sind daher zu einer offenen, aktiven und kooperativen Zusammenarbeit verpflichtet.
 
Der Begleitausschuss setzt sich aus 27 stimmberechtigten Vertretern verschiedener Netzwerke und Institutionen sowie zivilgesellschaftlicher Akteure zusammen:  

Industrie- und Handelskammer Kreishandwerkerschaft
Agentur für Arbeit Kommunals Jobcenter 
Polizeipräsidium Neuruppin Präventionsberater des LK OPR
Staatliches Schulamt Büro des Landrates
Behindertenbeauftragte(r) Seniorenbeauftragte(r)
Gleichstellungsbeauftragte(r) Stabstelle des Landrates Ostprignitz-Ruppin
Sechs Vertreter der Gemeinden Sparkasse OPR
Ruppiner Kliniken GmbH Kreistagsvorsitzende(r)
Vorsitzende(r) des Jugendhilfeausschusses Netzwerk Zukunft Schule + Wirtschaft für Brandenburg

Folgende Aufgabenstellungen sind durch die Mitglieder des Begleitausschusses zu leisten:

  1. Bewertung der eingereichten Projekte und Prüfung deren Förderwürdigkeit
  2. Bündelung und Einbringung der Anregungen und Positionen der Beteiligten
  3. Gewährleistung Transfer der Vorhaben in die Arbeitsbereiche der Beteiligten
  4. Mitwirkung Fortschreibung lokaler Aktionspläne

Aufbauend auf den Grundsatz wird folgendes Leitziel verfolgt:

„Für Menschen im LK OPR werden Rahmenbedingungen geschaffen, die eigenverantwortliches Handeln fordern und fördern. Zur Verfügung stehende Ressourcen werden verantwortungsbewusst und effektiv eingesetzt. Bei gesellschaftlichen Veränderungen werden in den Arbeitsfeldern auf der Grundlage einer Analyse der Auswirkungen Lösungen erarbeitet, um Chancengleichheit zu wahren“ 

Geschäftsordnung des Begleitausschusses "Familie sein in OPR"  
 
Sitzungen/Protokolle 

Berufswahlpass 

STÄRKEN vor Ort