Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Siedlungsabfalldeponie Scharfenberg

An dieser Stelle erhalten Sie alles Wissenswerte rund um die Siedlungsabfalldeponie Scharfenberg.

Luftbild Deponie Scharfenberg
Luftbild vom 31.05.2005

Basisinformationen

Zwischen der Stadt Wittstock und dem dazugehörigen Ortsteil Scharfenberg befindet sich die ehemalige Deponie Scharfenberg.

Diese wurde seit 1984 zur Ablagerung überwiegend häuslicher und gewerblicher Abfälle genutzt. Entstanden ist diese, wie auch die anderen Deponien im Landkreis, auf dem Gelände einer ehemaligen Kiesgrube. Auf einer Ablagerungsfläche von ca. 5,6 ha wurden etwa 520.000 m³ Abfälle bis zur Schließung im Juni 2005 abgelagert.

Rekultivierung der Deponie

Bis 2019 soll als letzte Deponie Scharfenberg rekultiviert werden.

Bilddokumentation

aktualisiert am 22.07.2013