Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Wir kaufen keine Abfälle

Für die Schüler/-innen der Klasse 4d der Karl-Liebknecht-Grundschule Neuruppin stand am 26. Januar 2011 das Thema Abfallarmer Einkauf auf dem Stundenplan.

Alle waren sich einig, ein wichtiger Beitrag zur Abfallvermeidung ist es, mit einem Stoffbeutel einkaufen zu gehen und sich nicht jedes Mal eine Kunststofftüte geben zu lassen. Außerdem kann man bei etlichem Produkten auf unnötige Verpackungen verzichten, damit die Abfallberge nicht  noch größer werden. Das geht bspw. bei Obst, wie Bananen oder Orangen. Außerdem kann man Nachfüllpackungen kaufen oder Konzentrate, Akkus anstatt von Einwegbatterien. Einwegprodukte sollte man vollkommen links liegen lassen. Mehr zu diesem Thema findet man hier.

Was lag näher, die Unterrichtsstunde mit der Gestaltung eines Umweltbeutels zu beenden.
Damit können nun alle die Theorie in die Praxis umsetzen.

Eindrücke im Bild festgehalten

Wir brauchen keine Plastiktüten