Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Auf gute Zusammenarbeit

Am 01. Juni haben fünf neue Koordinatoren für nachhaltige Bildung das Haus am Gröper Tor in Wittstock "bezogen". Um  in der Tradition der guten Zusammenarbeit Koordinatoren und Abfallberater fortzufahren luden wir das neue Team
am 07. Juli 2011 zu uns nach Scharfenberg ein. Wir machten wir uns bekannt und verabredeten den
ersten Termin der Zusammenarbeit.

Den Weltkindertag am 20.09.2011 werden wir erneut unterstützen. Das hat schon Tradition.

Da die fünf Wittstocker unsere Sammelstelle auf der Umladestation Scharfenberg noch nicht kannten, stellten wir ihnen das Leistungs- und Annahmespektrum vor. Hier gab uns Herr Last, einer der Mitarbeiter in Scharfenberg
einen sehr guten Einblick. 

Da das Interesse an der Arbeit von uns Abfallberatern groß war, werden wir uns am 14. September noch einmal treffen und Einblicke in unsere Arbeit geben und ihnen auch das Rüstzeug für kleine Abfallwirtschaftsprojekte in Wittstocks Kitas mit auf den Weg geben.

Wir hoffen, dass das neue Koordinatorenteam die gute Arbeit ihrer Vorgänger weiterführen werden.

Eindrücke im Bild festgehalten

Koordinatoren besuchen die Sammelstelle Scharfenberg

eingestellt am 10.08.2011