Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Die Abfallberatung bei Neuruppiner Grundschülern

Am 26. Januar 2010 fand im Grundschulbereich der Evangelischen Schule Neuruppin ein offener Projekttag statt, an dem auch Themen der Abfallwirtschaft in unserem Landkreis behandelt wurden.

Ohne die Abfallberaterinnen aus Wittstock konnte dieser Tag nicht ablaufen. Bei der Vermittlung ihrer Informationen über Hintergründe und Zielsetzungen der öffentlichen Abfallentsorgung als Bestandteil der Daseinsvorsorge, die spezifischen Organisationsformen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin mit der  AWU OPR GmbH als wichtigstem Entsorgungspartner und anderem mehr merkten sie schnell, dass die Schüler/-innen sich bereits gründlich mit dem Thema beschäftigt hatten.

So konnte man dann auch bald zum kreativen Teil des Projekttages übergehen, bei dem es hieß, aus einfachen weißen Stoffbeuteln individuell gestaltete Umweltbeutel für den nächsten abfallarmen Einkauf zu gestalten. Auch die Neuruppiner wissen jetzt, Abfallvermeidung beginnt beim Einkauf.