Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Bericht über die Schulung der Mitarbeiter der GAB Wittstock

Mit Abfällen im weitesten Sinne haben es die Mitarbeiter der GAB Wittstock täglich zu tun. Denn alles was ich nicht mehr brauche ist für mich Abfall, auch wenn es für andere einen Wert hat.

Die Gebrauchtartikelbörse nimmt Möbel, Hausrat, Kleider, technische Geräte und noch viele andere Dinge im gebrauchsfähigen Zustand an, um es an bedürftige Bürger weiterzugeben. Viele Sachen werden noch repariert oder ausgebessert, um sie dann anzubieten. Auch wenn Deutschland ein reiches Land ist, gibt es Menschen, die darauf angewiesen sind.

Um noch mehr über Abfälle zu erfahren, bat uns die Leiterin der GAB um einen Schulungstermin für ihre Mitarbeiter. Am 28. April erwarteten uns dann 20 Mitarbeiter zu einem interessanten Vormittag. Alle erklärten am Ende des Tages, dass sie noch viel dazu gelernt haben und nach der gesehenen DVD über das Recycling von Abfällen noch besser die Trennung der Abfälle vornehmen wollen.