Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Seniorenbeauftragte

Im Landkreis Ostprignitz-Ruppin gibt es seit September 2001 die Funktion einer/eines Seniorenbeauftragten für den Landkreis. Aktuelle Seniorenbeauftragte ist:

Sigrid Schumacher
(Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen)
Lohmer Dorfstraße 17
16845 Zernitz-Lohm
Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen


Zur Person:

  • seit 1994 Mitglied Seniorenbeirat der Stadt Kyritz
  • seit 2012 Mitglied des Kreisseniorenbeirates Ostprignitz-Ruppin. Hierbei handelt es sich um einen freiwilligen Zusammenschluss ehrenamtlicher  Vertreterinnen und Vertreter der Senioren aller Kommunen des Landkreises Ostprignitz-Ruppin. Der Kreisseniorenbeirat ist kein offizielles Gremium des Landkreises Ostprignitz-Ruppin.
  • seit 2014 Vorsitzende des Kreisseniorenbeirates Ostprignitz-Ruppin
  • seit 2017 Seniorenbeauftragte des Landkreises Ostprignitz-Ruppin

Aufgaben der Seniorenbeauftragten

  1. Durchführung von regelmäßigen Sprechstunden für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises, um Probleme direkt bei oder von Betroffenen aufzugreifen oder in speziellen Einzelfällen zu helfen.
  2. Intensive Zusammenarbeit mit Vereinen, Verbänden und Initiativen, die sich auf kommunaler Ebene als Interessenvertreter von Senioren verstehen.
  3. Er hält fachlichen Kontakt mit allen im Kreisgebiet arbeitenden Beratungs- und Kontaktstellen für Senioren. Gleiches gilt für alle im Kreistag vertretenen Parteien, Verantwortungsträger und Fachausschüsse.
  4. Der Seniorenbeauftragte unterhält eigene fachspezifische Kontakte zu Stellen des Bundes, des Landes und kreisfreien Städten. Mit den jeweils zuständigen Partnern kooperiert er und führt Erfahrungsaustausche durch.

Seniorenwegweiser

Wichtige Informationen finden Sie auch im aktuellen Seniorenwegweiser.

Ehrenamtliche Ansprechpartner der Seniorenbeiräte in den Kommunen des Landkreises:

Neuruppin: Frau Gußmann [Kontakt]

Kyritz: Frau Schumacher [Kontakt]

Wittstock: Frau Karin Kranz [Kontakt]

26. Brandenburgische Seniorenwoche

Die 26. Brandenburgische Seniorenwoche steht diesmal unter dem Motto "Für ein lebenswertes Brandenburg – solidarisch, aktiv, mitbestimmend". Offiziell eröffnet wird die Seniorenwoche am 15.06.2019 in der St. Marien-Kirche in Wittstock (Dosse) von Ministerpräsident Dietmar Woidke. Auch im Landkreis Ostprignitz-Ruppin gibt es wieder eine ganze Reihe von Veranstaltungen. Einen Auszug aus dem Programm der diesjährigen Seniorenwoche können Sie folgendem Flyer entnehmen:

Programm der 26. Brandenburgischen Seniorenwoche

Seniorenpolitische Leitlinien des Landkreises im Überblick 

Sonstige Publikationen

Gut älter werden - Bericht Schwerpunkt: Pflege [PDF: 2,5 MB]