Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

10.06.2021

An der B5 wird der Radweg zwischen Mechow und Demerthin erneuert

Da der Radweg zwischen Mechow und Demerthin an der Bundesstraße 5 durch viele Wurzelaufbrüche nur noch eingeschränkt nutzbar ist, wird dieser Abschnitt des Radweges grundhaft erneuert. Auf dem Abschnitt von Kyritz bis nach Mechow entlang der B5 sind diese Arbeiten bereits abgeschlossen.

Die Arbeiten für die Erneuerung des Radweges beginnen am kommenden Montag, 14. Juni 2021, und kosten rund 450.000 Euro.

Für die Radfahrer ist während der Bauarbeiten, die Ende August 2021 abgeschlossen sein sollen, eine ortsnahe Umleitung über Gemeindestraßen eingerichtet.