Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

02.07.2020

Neuer COVID-19-Fall im Landkreis Ostprignitz-Ruppin

In Neuruppin ist ein neuer COVID-19-Fall aufgetreten. Der Fall beschränkt sich auf die Kindertagesstätte "Miteinander" und wird derzeit durch das Gesundheitsamt des Landkreises weiter verfolgt.

Die Familien der Kinder sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden umgehend von der Leitung der Kindertagesstätte über den Sachverhalt informiert. Der Betrieb der Kita "Miteinander" ruht bis auf weiteres.

Die betroffenen Kinder, deren Eltern und die Kita-Beschäftigten müssen sich in häusliche Isolation begeben. Das Gesundheitsamt organisiert eine Teststrecke und wird sich mit den betroffenen Personen direkt in Verbindung setzen.

Für begründete Nachfragen möglicher Kontaktpersonen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Corona-Hotline des Landkreises unter der Telefonnummer 03391 / 688 – 5376 zur Verfügung. Eingehende Anfragen werden ggf. zielgerichtet weitergeleitet. Es wird darum gebeten, von direkten Anfragen im Gesundheitsamt nach Möglichkeit abzusehen. Die Corona-Hotline ist von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 08:00 bis 15:00 Uhr sowie am Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr erreichbar.