Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

24.09.2018

Grünabfallsammlung 2018 mit Standortänderungen in Lindow, Sieversdorf und Neuruppin

Am 01.10.2018 beginnt die diesjährige Grünabfallsammlung für private Haushalte im Landkreis Ostprignitz-Ruppin.

Die Container stehen an den vorgesehenen Tagen und Standorten ab 9 Uhr bereit. Die genauen Termine und Standplätze sind der Abfallfibel 2018, dem Internet unter www.ostprignitz-ruppin.de/abfallwirtschaft oder der Abfall-App (ABFALLimBLICK) zu entnehmen.

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Standortänderungen in Lindow, Sieversdorf und Neuruppin (Neustädter Straße).

Aufgrund von Baumaßnahmen in Lindow müssen die Grüngutcontainer für die Bahnhofsiedlung am 07.11.2018 nicht am Getreidelager, sondern in der Ernst-Thälmann-Straße gestellt werden. Die reguläre Sammlung in der Ernst-Thälmann-Straße erfolgt am 06.11.2018.

In Sieversdorf können sie ihr Grüngut zum bekannten Termin am 29.10.2018 an den neuen Standorten „Parkplatz Sportplatz“ sowie am „Parkplatz Feuerwehr“ entsorgen.

Der Standort Neuruppin (Neustädter Straße am Aldi) muss in diesem Jahr wegen Bauarbeiten in die Dorfstraße in Bechlin (Höhe Dorfstraße 118) verlegt werden. Die Containerstellung erfolgt wie geplant am 24.10.2018. Für die Bechliner findet die Sammlung, wie in der Abfallfibel veröffentlicht, am 29.10.2018 statt.

Etwaige Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit den Standortänderungen bitten wir zu entschuldigen.

Da die gesammelten Grünabfälle der Verwertung zugeführt werden, ist das Einwerfen anderer Abfälle nicht zulässig und kann als Ordnungswidrigkeit geahndet werden. Dazu zählt auch das Einwerfen von Plastiksäcken, die mit Grünabfall gefüllt sind. Die Säcke sind zu entleeren und wieder mitzunehmen.

Das Einwerfen anderer Abfälle führt zu erhöhtem Aufwand in der Kompostierungsanlage und damit zu höheren Kosten für den Gebührenzahler.

Ihre Abfallwirtschaft