Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

07.06.2019

Kreativ die Natur entdecken mit dem Grünen Klassenzimmer

Seit Jahren ist das Grüne Klassenzimmer fester Bestandteil der Landesgartenschauen, so auch bei der derzeit stattfindenden LaGa in Wittstock/Dosse. Im Hof der alten Wittstocker Bischofsburg können Schülerinnen und Schüler, aber auch Kita-Kinder, in die Rolle von Naturforschern, Entdeckern und Künstlern schlüpfen. Das buchbare Programm umfasst bis Oktober rund 400 Termine, bei denen für alle Altersklassen etwas dabei sein dürfte – vom Herstellen von Saatkugeln für eine bunte Blumenwiese, über Kräuterkunde mit der bekannten Kräuterfee vom Dossegrund, bis hin zum Bau eines Insektenhotels.

Das Grüne Klassenzimmer wird durch die GRÜNE LIGA Berlin e.V. organisiert und durchgeführt. Die Teilnahme an den Projekten ist nach vorheriger Anmeldung kostenlos, lediglich der Erwerb einer LaGa-Eintrittskarte für den jeweiligen Veranstaltungstag wird vorausgesetzt.

Das aktuelle Programm vom Grünen Klassenzimmer gibt es online unter:

www.laga.wittstock.de/klassenzimmer

Grünes Klassenzimmer auf der LAGA