Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

18.05.2020

Sperrung der Dorfstraße Stöffin bis Anfang Juni verlängert

Die Dorfstraße Stöffin (Verbindungsstraße Stöffin - L16 - Buskow) bleibt wegen Brückenbauarbeiten an der A24 noch bis Anfang Juni 2020 gesperrt.

Wie die Havellandautobahn-Gesellschaft mitteilte, ist für die Aufstellung der Tragkonstruktion des östlichen Teilbauwerks sowie für die Anpassung der unterführten Straße eine Verlängerung der Vollsperrung notwendig. Ursprünglich sollte der betreffende Abschnitt der Dorfstraße Stöffin bis zum 15.05.2020 gesperrt bleiben. Gründe für die verlängerte Sperrung sind nach Angaben von Havellandautobahn technische Probleme und durch die Corona-Pandemie entstandene Verzögerungen im Bauablauf. 

Für die Zeit der Vollsperrung ist eine beschilderte Umleitungsstrecke eingerichtet worden. Diese führt über die L16 bis Dammkrug und weiter über die L165 bis Protzen und weiter nach Stöffin.