Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

16.10.2020

Weitere Zunahme: Sechs neue Coronafälle in Ostprignitz-Ruppin

Die Zahl der gemeldeten COVID-19-Fälle im Landkreis Ostprignitz-Ruppin steigt weiter. Mit dem heutigen Tag sind 6 neue Fälle zu verzeichnen. Damit gibt es nunmehr 136 durch einen Test bestätigte Coronafälle. Insgesamt 117 Personen sind nicht mehr ansteckend bzw. gelten als genesen.

Von den sechs neuen Fällen stehen drei in Zusammenhang mit dem jüngsten Ausbruchsgeschehen in einer Bildungseinrichtung im Nachbarlandkreis Prignitz. Außerdem sind ein Ehepaar und ein Mann positiv getestet worden. In allen genannten Fällen laufen weitere Kontaktermittlungen und Nachverfolgungen durch das Gesundheitsamt des Landkreises.