Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

02.02.2021

Kita-Öffnungen in Ostprignitz-Ruppin

Gegenwärtig weist das Land für unseren Landkreis eine Inzidenz von unter 300 aus (https://experience.arcgis.com/experience/331f51a39f3046208f355412190cb57b). Der Landkreis hat heute die Träger der Kitas in Ostprignitz-Ruppin darüber informiert. Sofern sich dieser Trend fortsetzt und im Laufe der Woche an jedem weiteren Tag die ausgewiesene Inzidenz unter dem Wert von 300 bleibt, endet die durch die Eindämmungsverordnung geregelte Schließung der Kitas am 8. Februar 2021. Maßgeblich ist hier der auf dem Corona-Dashboard des Landesamtes für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit ausgewiesene Wert. Die vom Gesundheitsamt Ostprignitz-Ruppin errechnete Inzidenz weicht davon zwar gelegentlich ab, liegt aktuell aber ebenfalls nicht über dem Wert von 300.

In der vergangenen Woche sind seitens des Landkreises in einer Kita in Ostprignitz-Ruppin verdachtsunabhängige Testungen (18 Kinder, 14 Erzieher und Erzieherinnen) vorgenommen worden. Dabei gab es nur ein positives Ergebnis, das im Zusammenhang mit einem bereits bekannten positiven Fall steht.

Die Kitas wurden gebeten, sich auf eine mögliche Öffnung am Montag vorzubereiten. Die Eltern werden gebeten, nach Möglichkeit ihre Kinder selbst zuhause zu betreuen.