Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

18.05.2021

Eichenprozessionsspinner-Bekämpfungsaktion startet im Landkreis am 19. Mai 2021

Die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners wird am Mittwoch, 19. Mai 2021, planmäßig im Landkreis Ostprignitz-Ruppin beginnen. Es werden zunächst die Eichen an den Kreisstraßen im Amtsbereich Neustadt (Dosse) behandelt. Am Donnerstag folgen dann weitere Bäume an Gemeindestraßen, ebenfalls in verschiedenen Orten des Amtes Neustadt (Dosse).

Die beauftragte Firma wird die Eichen ausschließlich vom Boden aus besprühen. Insgesamt umfasst die Aktion in diesem Jahr rund 3.400 Eichen. Sollte das Wetter mitspielen, können alle Bäume in vier bis fünf Arbeitstagen behandelt werden.

Sofern der Fahrzeugverkehr kurzzeitig wegen der Arbeiten an den Bäumen angehalten werden muss, so bitten die Verwaltung und das Unternehmen die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Auskünfte zur diesjährigen Bekämpfungsaktion erteilen die örtlichen Ordnungsämter. Informationen sind auch auf den Internetseiten des Landkreises unter www.opr.de zu finden.