Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

09.07.2021

Corona-Lage am Freitag

Seit der gestern veröffentlichten Meldung zur Corona-Lage gibt es im Landkreis Ostprignitz-Ruppin eine Neuinfektion mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 zu verzeichnen. Damit hat sich die Zahl der derzeit aktiven Fälle im Landkreis auf zwei erhöht.

Bei dem neuen Fall handelt sich um eine Person, die aus dem Urlaub zurückgekehrt ist. Die engeren Kontaktpersonen, die ermittelt werden konnten, befinden sich vorsorglich ebenfalls in Quarantäne.

Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis wurde am heutigen Freitag vom Landesamt für Gesundheit (LAVG) und dem Robert-Koch-Institut (RKI) mit 1,0 angegeben.