Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

22.03.2020

Neue Rechtsverordnung des Landes tritt am Montag in Kraft

Am Montag, 23.03.2020, tritt eine neue Rechtsverordnung der Landesregierung in Kraft, um mit weitergehenden Maßnahmen die Ausbreitung des Coronavirus im Land Brandenburg einzudämmen. Das hat Ministerpräsident Dietmar Woidke am Abend auf einer Pressekonferenz bekanntgegeben.

Die Einzelheiten in einer Pressemitteilung der Staatskanzlei vom 22.03.2020.

Vorausgegangen war eine Besprechung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Bundesländer:

Mitteilung der Bundesregierung