Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

28.03.2020

Wichtiger Hinweis: Zahl der Virusinfizierten im Landkreis korrigiert

UPDATE 30.03.2020, 13:20 Uhr: Der Gesundheitszustand der infizierten Person, die derzeit stationär behandelt wird, ist als stabil zu bezeichnen. Die Gesamtzahl der bisher positiv getesteten Personen aus dem Landkreis liegt weiterhin bei 12.


Achtung! Die zuletzt vom Gesundheitsministerium veröffentlichte und somit auch von vielen Medien kommunizierte Zahl von angeblich 23 Coronavirus-Infizierten im Landkreis Ostprignitz-Ruppin ist falsch. Grund war offenbar ein Übertragungsfehler beim Ministerium.

Nach aktuellem Stand gibt es im Landkreis insgesamt 12 Infizierte. Seit gestern sind zwei weitere Menschen positiv getestet worden. Es handelt sich dabei um zwei Personen über 50 Jahre aus dem Raum Neuruppin. Eine Person musste stationär aufgenommen werden, über den Gesundheitszustand können noch keine Angaben gemacht werden.

Ebenfalls im Laufe des heutigen Tages wurde die Korrektur eines anderen Testergebnisses bekannt. Für eine ursprünglich positiv getestete Person aus dem Rheinsberger Raum gab es vorläufig Entwarnung, da eine Überprüfung des Tests ein negatives Ergebnis brachte.