Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

11.12.2020

Resolution des Kreistages zur Fortführung der Corona-Teststrecken

Der Kreistag des Landkreises Ostprignitz fordert in einer Resolution die Fortführung der zentralen Corona-Teststrecken in Brandenburg, weil diese einen wesentlichen Baustein für eine erfolgreiche Pandemiebekämpfung darstellen. Außerdem wird verlangt, die Finanzierung der Teststrecken sicher zu stellen.

Die Resolution, die sich an die für Brandenburg zuständige Kassenärztliche Vereinigung richtet, ist vom Landrat, von der Vorsitzenden des Kreistages und von allen Fraktionsvorsitzenden unterzeichnet worden.

Die Teststrecken-Resolution des Kreistages von Ostprignitz-Ruppin im Wortlaut (PDF)