Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

20.03.2021

Aufhebung eines Geflügelpest-Beobachtungsgebiets

Das im Rahmen der Bekämpfung der Geflügelpest festgelegte Beobachtungsgebiet und die damit verbundenen Maßnahmen laut Tierseuchenverfügung vom 3. Dezember 2020 werden durch die Amtstierärztin des Landkreises Ostprignitz-Ruppin für folgende Gebiete aufgehoben:

  • Gemarkung Wernikow der Gemeinde Heiligengrabe und
  • Gemarkungen Wulfersdorf, Eichenfelde, Berlinchen und Sewekow der Stadt Wittstock/Dosse und nördlicher Teil der Gemarkung Wittstock der Stadt Wittstock/Dosse, wobei hier die südliche Abgrenzung durch eine gedachte Linie zwischen der Grenze der Gemarkungen Eichenfelde und Biesen westlich sowie der Grenze der Gemarkungen Berlinchen und Groß-Haßlow östlich gebildet wird.

Die Gemarkung Freyenstein der Stadt Wittstock/Dosse ist Teil des nach der amtlichen Feststellung der Geflügelpest im Landkreis Prignitz einzurichtenden und seit 5. März 2021 geltenden Beobachtungsgebietes. Die getroffenen Anordnungen gelten hier weiter.

Die Amtstierärztin des Landkreises Ostprignitz-Ruppin weist darauf hin, dass die Stallpflicht gemäß meiner Allgemeinverfügung vom 10. Dezember 2020 in folgenden Gebieten des Landkreis Ostprignitz-Ruppin weiterhin gilt:

  • in den Gemarkungen Dessow und Lögow der Gemeinde Wusterhausen/Dosse,
  • in den Gemarkungen Heiligengrabe, Königsberg, Jabel, Blesendorf, Herzsprung und Zaatzke der Gemeinde Heiligengrabe,
  • in den Gemarkungen, Christdorf, Fretzdorf, Rossow, Gadow, Dranse, Zempow, Sewekow, Berlinchen, Wittstock, Wulfersdorf, Niemerlang der Stadt Wittstock/Dosse,
  • in der Gemarkung Gühlen-Glienicke der Stadt Neuruppin,
  • in den Gemarkungen Teetz und Ganz der Stadt Kyritz,
  • in der Gemarkung Basdorf der Stadt Rheinsberg,
  • in den Gemarkungen Lohm und Roddahn des Amtes Neustadt (Dosse),
  • in den Gemarkungen Lindow und Klosterheide des Amtes Lindow (Mark) und
  • in der Gemarkung Rägelin des Amtes Temnitz.

Die Verfügung tritt am Tag nach ihrer Veröffentlichung in Kraft.

Die Verfügung im Wortlaut