Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

20.12.2019

Kreisverwaltung bleibt am 27.12. geschlossen

Mit den Feiertagen und dem Jahreswechsel ergeben sich auch geänderte Öffnungszeiten bei der Kreisverwaltung Ostprignitz-Ruppin.

Am Freitag, 27.12.2019, bleibt die gesamte Kreisverwaltung geschlossen.

Ausnahmen gelten für das Kreisgesundheitsamt: Hier sind die Bereiche Hygiene und Umweltmedizin sowie der Sozialpsychiatrische Dienst von 07:00 bis 15:00 Uhr besetzt.

Beim amtlichen Trichinenlabor in der Neustädter Straße 14 in Neuruppin erfolgt die Annahme der Trichinenproben auch am 27.12. zur gewohnten Zeit, nämlich von 07:30 bis 09:30 Uhr. Wichtig: Unmittelbar vor den Feiertagen werden die Trichinenproben-Briefkästen in Wittstock (Rheinsberger Str. 18) sowie Kyritz (Perleberger Str. 13) am 23.12 und 30.12. jeweils letztmalig um 09:00 Uhr geleert.

Im Bereich der Abfallwirtschaft bleiben die Umladestationen Temnitzpark und Scharfenberg auch am 27.12. von 09:00 bis 17:00 geöffnet.

Am 23. und 30.12.2019 sowie am 02. und 03.01.2020 sind fast alle Bereiche der Kreisverwaltung zu den bekannten Sprechzeiten erreichbar. Einschränkungen gibt es allerdings bei den Bürgerbüros in Kyritz, Wittstock und Neuruppin, die feiertagsbedingt an diesen Tagen geschlossen bleiben. Anträge können aber zu den jeweiligen Sprechzeiten beim Amt für Familien und Soziales abgegeben werden.

Die Einrichtungen der Kreisvolkshochschule bleiben vom 20.12.2019 bis 03.01.2020 geschlossen, danach geht es wieder los mit dem Start ins Frühjahrssemester 2020.

Für alle Tage - ob Feiertag oder nicht - gelten wie immer die bekannten Notrufnummern:

Der Rettungsdienst ist jederzeit über die 112 erreichbar, die Polizei über die 110. In medizinischen Fragen, die keinen Notfall darstellen, steht über die Feiertage der kassenärztliche Bereitschaftsdienst deutschlandweit unter der kostenlosen Rufnummer 116 117 zur Verfügung.

EingangKVWeihnacht