Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

13.03.2020

Coronavirus: Landrat informiert Abgeordnete

In der gestrigen Sitzung des Kreis- und Finanzausschusses führte Landrat Ralf Reinhardt nochmals zu den Geschehnissen in Neustadt (Dosse) aus.

Er machte deutlich, dass die Aufforderung zum Verbleib im eigenen Haus und die häusliche Isolation der Teilnehmer des Lenkungskreises vom Montag, den 02. März 2020, sowie die Schließung der Schulen, der beiden Internate und des Hortes zum Schutz der Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger in Neustadt (Dosse) und Umgebung erfolgten. Er betonte, dass die Anordnungen und Empfehlungen des Gesundheitsamtes dringlich weiter bis zum Ende der Inkubationszeit am 17. März 2020 befolgt werden sollen.

Hinsichtlich der Bescheinigungen für diejenigen Neustädterinnen und Neustädtern, die seit dem 08. März 2020 zuhause sind, bat er um etwas Geduld. Die Bescheinigungen für die zuhause gebliebenen Arbeitnehmer zum Nachweis für Lohnfortzahlungen des Arbeitgebers werden zur Zeit erarbeitet und mit den zuständigen Landesbehörden abgestimmt.

Der Landrat dankte auch den vielen Neustädterinnen und Neustädtern, die dem Appell des Landkreises gewissenhaft Folge leisten, insbesondere aber den vielen örtlichen Unternehmen und Betrieben, die ihrerseits Verständnis, Solidarität und Entgegenkommen für unkomplizierte Regelungen mit ihren betroffenen Mitarbeitern zeigen.