Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

23.03.2020

Land erweitert Informationsangebot im Internet und am Telefon

Die Ausbreitung des Coronavirus und die notwendigen Maßnahmen dagegen werfen bei vielen Bürgerinnen und Bürgern etliche Fragen auf.

Das Land Brandenburg erweitert deshalb ab dem heutigen Montag sein Informationsangebot. Über die zentrale Internetseite corona.brandenburg.de wird über aktuelle Entwicklungen rund um die Infektionskrankheit informiert. Darüber hinaus werden ressortübergreifend die wichtigsten Fragen beantwortet.

Zugleich ist seit heute beim Koordinierungszentrum Krisenmanagement in Brandenburg auch ein neues Bürgertelefon zum Coronavirus unter der Rufnummer 0331 / 866 - 5050 freigeschaltet. Es ist montags bis freitags von 09:00 bis 17:00 Uhr erreichbar. Künftig werden die Servicezeiten ausgeweitet.