Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

02.06.2020

Fahrradmitnahme im ORP-Bus von Neuruppin nach Rheinsberg

Was verbindet die Fontanestadt Neuruppin, den Tierpark Kunsterspring und die Prinzenstadt Rheinsberg im Landkreis Ostprignitz-Ruppin? Neben gemeinsamer Geschichte und vernetzten Radrouten jetzt auch ein neuer Bus-Service.⁠

Die ORP-Linie 794 pendelt zwischen Neuruppin und Rheinsberg und hat bis zum Ende der Herbstferien (25.10.2020) mehrmals täglich einen Fahrradanhänger dabei. Ideal für alle, die einen Ausflug von einer Stadt in die andere machen wollen, ohne dabei den ganzen Tag im Sattel sitzen zu müssen. Auch die Fahrradmitnahme bis bzw. ab Tierpark Kunsterspring oder Gühlen Glienicke ist möglich.

Der Anhänger des 794er-Busses hat Platz für insgesamt 16 Räder (ausgenommen Tandems, Liegeräder, Fatbikes, starre Kinderanhänger). Neben dem normalen Fahrausweis ist ein Einzelfahrausweis Fahrrad zu lösen (3,50 Euro) oder eine Tageskarte Fahrrad (6,00 Euro).

Die Fahrzeiten sowie weitere Informationen, auch über andere Saisonverkehre im Landkreis, können Sie der Webseite der Ostprignitz-Ruppiner Personennahverkehrsgesellschaft mbH (ORP) entnehmen. 

Fahrradanhänger3