Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

07.07.2021

D-Junioren des MSV 1919 Neuruppin ausgezeichnet

Große Auszeichnung für die erfolgreichen D-Junioren-Fußballer des MSV 1919 Neuruppin: Die Kicker aus dem Volksparkstadion wurden bei der vom Kreissportbund organisierten Sportlerwahl 2020 des Landkreises Ostprignitz-Ruppin in der Kategorie "Nachwuchsmannschaft des Jahres" auf den ersten Platz gewählt. Und das nicht ohne Grund, denn der Meister der Landesliga Nord gewann nicht nur alle 10 Spiele der Saison, sondern konnte am Ende auch das herausragende Torverhältnis von 93 zu 4 vorweisen. Hinzu kam ein sensationeller zweiter Platz als Vertreter Brandenburgs bei der Futsal-Regionalmeisterschaft des Nordostdeutschen Fußballverbandes.

Die Ehrung der Nachwuchskicker um Trainer Henry Bloch wurde beim Freundschaftsspiel des MSV gegen den Bundesligisten Hertha BSC vorgenommen. Unter anderem überreichte Vize-Landrat Werner Nüse für den Landkreis als Schirmherr zusammen mit dem Partner der Sportlerwahl, der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin, eine Urkunde.

IMG_0691