Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

03.08.2021

Baumaßnahme in Rägelin (K 6811) wird verschoben

Die ursprünglich für die Zeit vom 19. Juli bis 13. August 2021 in der Ortslage Rägelin geplanten Instandsetzungsarbeiten im Bereich der K 6811 müssen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Die bereits angekündigten Straßensperrungen werden aufgehoben.

Grund für die Verschiebung der Baumaßnahme sind Probleme mit der vom Landkreis für die Arbeiten beauftragten Baufirma. Der Beginn der Instandsetzungsarbeiten, bei denen die Asphaltdeckschicht der Kreisstraße und die Entwässerungsrinne erneuert werden sollen, hat sich derart verzögert, dass ein rechtzeitiger Abschluss der Baumaßnahme bis zum Ende der Sommerferien nicht mehr möglich ist. Die Fertigstellung ist aber zwingend notwendig, um die straßenseitige Erreichbarkeit von Rägelin und Pfalzheim für den Schulbusverkehr mit dem Schulbeginn zu gewährleisten. Deshalb sah sich der Landkreis nunmehr veranlasst, den Vertrag mit der beauftragten Baufirma mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Die Baumaßnahme soll nun neu vergeben werden. Angestrebt wird, die Instandsetzung der K 6811 in der Ortslage Rägelin innerhalb der kommenden Herbstferien im Oktober 2021 nachzuholen.

Wir bitten alle betroffenen Anlieger um Verständnis und entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten.