Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

12.08.2021

Corona-Lage am Donnerstag

Stand heute, 12. August 2021, gibt es im Landkreis Ostprignitz-Ruppin eine Neuinfektion mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 zu verzeichnen. Ein weiterer Covid-19-Fall betrifft die Lindenschule in Kyritz, allerdings hat die infizierte Person ihren Hauptwohnsitz nicht im Landkreis. Die Kontaktermittlungen des Gesundheitsamtes laufen noch, für 20 Personen aus dem Bereich der Schule gelten bereits Quarantänemaßnahmen.

Die Gesamtzahl der Covid-19-Fälle für den Landkreis, die dem Gesundheitsamt seit dem Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 gemeldet wurden, liegt somit bei 4326. Als genesen gelten 4120 Menschen. Es gibt derzeit 32 aktive Infektionen in Ostprignitz-Ruppin.

Zur aktuellen Lage in den Krankenhäusern: In den drei Kliniken im Landkreis muss weiterhin keine stationäre Versorgung von Patientinnen bzw. Patienten in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung erfolgen.

Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Ostprignitz-Ruppin wird mit dem heutigen Tag vom Landesamt für Gesundheit (LAVG) und dem Robert-Koch-Institut (RKI) mit 22,3 angegeben.