Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

18.08.2021

Corona-Lage am Mittwoch

Am Mittwoch, 18. August 2021, gibt es im Landkreis Ostprignitz-Ruppin drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 zu verzeichnen, von denen in jeweils einem Fall eine fünfte Klasse der Grundschule Fehrbellin sowie eine fünfte Klasse der Grundschule Wusterhausen betroffen sind.

Die Gesamtzahl der Covid-19-Fälle für den Landkreis, die dem Gesundheitsamt seit dem Beginn der Corona-Pandemie im vergangenen Frühjahr gemeldet wurden, liegt somit bei 4342. Als genesen gelten 4128 Menschen, das ist einer mehr als noch am Dienstag. Es gibt derzeit 40 aktive Infektionen in Ostprignitz-Ruppin.

Zur aktuellen Lage in den Krankenhäusern: In den drei Kliniken im Landkreis wird derzeit ein Mensch aufgrund einer Covid-19-Erkrankung stationär versorgt.

Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Ostprignitz-Ruppin wurde am Mittwoch vom Landesamt für Gesundheit (LAVG) und dem Robert-Koch-Institut (RKI) mit 16,2 angegeben.