Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt


Impfungen10_iconneu_corona_kitasschulen10_iconneu_corona_reisen

10_iconneu_corona_senioren10_iconneu_corona_familienneuInfos zu Testungen

10_iconneu_corona_gesetze10_iconneu_corona_links10_iconneu_corona_kontakte


Informationen

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum SARS-CoV-2-Virus („Coronavirus“) im Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Das Gesundheitsamt des Lankreises hat eine Hotline für wichtige Fragen eingerichtet:

03391/688-5376

Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag 9.00-15.00 Uhr, Freitag 9.00-14.30 Uhr, Samstag 9.00-13.00 Uhr


Kontaktformular Icon

Das Robert-Koch-Institut hat einen Steckbrief zum SARS-CoV-2-Virus veröffentlicht und Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen gegeben. Außerdem finden Sie dort die aktuellen Fallzahlen in Deutschland und weltweit.

Aktuelles Infektionsgeschehen in Ostprignitz-Ruppin

Alle aktuellen Zahlen zum Infektionsgeschehen finden Sie im Corona-Dashboard des Landkreises.

Externer Link: https://lkopr.maps.arcgis.com/apps/webappviewer/index.html?id=129c0cb80f5e4f6c88a75a02d6a28b92

Luca-App

Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin nutzt die Luca-App! Mehr Informationen zur Registrierung für Betreiber finden Sie auf der Webseite der Luca-App.

Externer Link: luca

Coronavirus - Nachrichten aus dem Landkreis

Suchergebnis (421 Treffer)

22.12.2020

Corona-Lage am Dienstag: Ein Verstorbener und 59 Neuinfektionen

Mit dem heutigen Tag ist in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie im Landkreis Ostprignitz-Ruppin ein weiteres Todesopfer zu beklagen. Bei dem Verstorbenen handelt sich um einen Mann Anfang 60 aus dem Raum Rheinsberg. Unser ganzes Mitgefühl gilt in dieser schweren Stunde den trauernden Angehörigen und Freunden. Insgesamt sind bisher fünf Menschen aus dem Landkreis mit oder an dem Coronavirus ... mehr »
21.12.2020

Zwei neue COVID-19-Todesfälle

Mit dem heutigen Tage gibt es leider zwei Todesfälle in Verbindung mit dem SARS-CoV-2-Virus zu vermelden. Zwei an COVID-19 erkrankte Herren aus Neuruppin sind leider verstorben. Der Landkreis spricht den Familien, den Angehörigen und allen Freunden an dieser Stelle sein herzliches Beileid aus.
Zudem gibt es am heutigen Tage elf neue COVID-19-Fälle zu vermelden. Mehrere Fälle betreffen die Ruppiner Kliniken.
Die ... mehr »
20.12.2020

Meldung zur Verbreitung der SARS-CoV-2 Infektion vom Wochenende im Landkreis Ostprignitz-Ruppin

Am Wochenende vermeldet der Landkreis Ostprignitz-Ruppin für beide Tage insgesamt 59 weitere Personen, die positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestet wurden. Annähernd in allen Gemeinden gibt es neue Infizierte. Betroffen sind u.a. auch Erzieherinnen der Kita Märchenland in Rheinsberg sowie einer Kita in Neuruppin und in Fehrbellin, auf Grund der Größe erfolgt bei letztgenannten Einrichtungen aus datenschutzrechtlichen Gründen keine ... mehr »
20.12.2020

Landesregierung präzisiert die Eindämmungsverordnung:

Landesregierung präzisiert die Eindämmungsverordnung:
Die Landesregierung informierte am Freitag zur Präzisierung der Eindämmungsverordnung. Die Änderung trat am Samstag dem, 19. Dezember 2020 in Kraft.
Laut der Pressemitteilung der Landesregierung wurde die Eindämmungsverordnung um eine konkrete Regelung zu den Anspruchsberechtigten für die Notbetreuung in der Grundschule ergänzt. Ebenso gibt es Konkretisierungen bei den Ausgangsbeschränkungen, den Abhol- und Lieferdiensten sowie ... mehr »
18.12.2020

32 neue COVID-19-Fälle

Mit dem heutigen Tage gibt es insgesamt 32 neue SARS-CoV-2-Infektionen in Ostprignitz-Ruppin zu vermelden.
Mehrere Fälle betreffen die Ruppiner Kliniken.
Außerdem sind die Kita Spatzennest und das Evangelische Gymnasium betroffen.
Weitere Fälle betreffen einen Pflegedienst, eine Einrichtung für betreutes Wohnen sowie das Ausbruchsgeschehen in einer Betreuungseinrichtung.
Die Zahl der in Ostprignitz-Ruppin mit dem SARS-CoV-2-Virus infizierten Personen beträgt damit 985. Davon sind ... mehr »