Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Suchergebnis (854 Treffer)

21.10.2020

Coronafälle in Kyritz / Jobcenter-Geschäftsstelle in Kyritz für Kundenverkehr bis 6. November geschlossen

Eine Mitarbeiterin des Jobcenters in der Geschäftsstelle in Kyritz wurde positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestet. Deshalb ist das Verwaltungsgebäude des Landkreises in der Perleberger Straße 21 in Kyritz bis einschließlich 6. November 2020 für Kundenverkehr geschlossen. Die Mitarbeitenden sind weiterhin telefonisch, postalisch und via E-Mail für Anliegen der Bürgerinnen und Bürger erreichbar. Unter den direkten Kontaktpersonen der ... mehr »
21.10.2020

Corona-Hotline des Landkreises und Bürgertelefon des Landes

Vor dem Hintergrund weiter steigender Infektionszahlen möchten wir darauf hinweisen, dass für wichtige Anfragen von Bürgerinnen und Bürger des Landkreises die Corona-Hotline des Gesundheitsamtes zur Verfügung steht. Die Hotline ist von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8 bis 15 Uhr sowie am Freitag von 8 bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 03391 / 688 - 5376 erreichbar.
Auskünfte ... mehr »
21.10.2020

Wuthenow gewinnt Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Strahlende Gesichter in Wuthenow: Beim Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft", der trotz Corona mit guter Beteiligung in diesem Jahr doch noch stattfinden konnte, sicherte sich der Neuruppiner Ortsteil mit seinen 434 Einwohnerinnen und Einwohner den ersten Platz.
Bei der offiziellen Bekanntgabe der Platzierungen im Kyritzer Kulturhaus konnten sich Heike Hausbalk, Vorsitzende des Kultur- und ... mehr »
20.10.2020

Land kündigt geänderte Corona-Umgangsverordnung an

Das Land Brandenburg hat in einer Pressemitteilung die geänderte SARS-CoV-2-Umgangsverordnung vor dem Hintergrund deutlich steigender Infektionszahlen angekündigt. Diese tritt am Mittwoch, 21. Oktober 2020, in Kraft.
In der Verordnung wird unter anderem festgelegt, welche neuen Regeln gelten, wenn der Inzidenzwert von 35 beziehungsweise 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tagen überschritten wird.
Außerdem wird das ... mehr »
20.10.2020

Aktuelle Corona-Lage

Das Gesundheitsamt Ostprignitz-Ruppin teilt mit, dass es mit dem heutigen Tage sechs neue COVID-19-Fälle im Landkreis gibt. Drei dieser Fälle stehen in einem Zusammenhang mit dem Infektionsgeschehen einer Bildungseinrichtung im Landkreis Prignitz.
Darüber hinaus gibt es eine nicht im Landkreis wohnhafte positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestete Person im Umfeld eines Herbstcamps für Kinder in Neuruppin. Das Herbstcamp musste beendet ... mehr »
19.10.2020

Erste Fachkonferenz zur Suche nach einem Atommüllendlager

Am vergangenen Wochenende fand die erste Fachkonferenz zur Endlagersuche in Kassel statt - wegen der Corona-Pandemie allerdings nur in einem Online-Format. Aus dem Landkreis Ostprignitz-Ruppin nahm u.a. Vizelandrat Werner Nüse an der bundesweiten Auftaktveranstaltung zur Beteiligung der Öffentlichkeit bei der Suche nach einem Atommüllendlager teil.
Der Landkreis hatte sich schon im Vorfeld klar gegen ein mögliches Endlager ... mehr »
18.10.2020

Am Wochenende fünf weitere Coronafälle im Landkreis

Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin verzeichnet einen erneuten Anstieg bei den gemeldeten COVID-19-Fällen. Über das Wochenende wurden fünf weitere Personen positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getestet.
Diese Fälle stehen in einem Zusammenhang mit dem bereits bekannten Infektionsgeschehen an einer Bildungseinrichtung im Landkreis Prignitz. Vor diesem Hintergrund werden morgen auch Personen einer Einrichtung im Bereich Heiligengrabe getestet.
Die ... mehr »
16.10.2020

Weitere Zunahme: Sechs neue Coronafälle in Ostprignitz-Ruppin

Die Zahl der gemeldeten COVID-19-Fälle im Landkreis Ostprignitz-Ruppin steigt weiter. Mit dem heutigen Tag sind 6 neue Fälle zu verzeichnen. Damit gibt es nunmehr 136 durch einen Test bestätigte Coronafälle. Insgesamt 117 Personen sind nicht mehr ansteckend bzw. gelten als genesen.
Von den sechs neuen Fällen stehen drei in Zusammenhang mit dem jüngsten Ausbruchsgeschehen in einer Bildungseinrichtung im Nachbarlandkreis ... mehr »
15.10.2020

COVID-19: Zwei weitere Fälle im Landkreis

im Landkreis Ostprignitz-Ruppin sind zwei weitere Personen positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getestet worden. Beide Personen stehen im Zusammenhang mit den bereits gestern vermeldeten neun COVID-19-Fällen. Damit gibt es - Stand jetzt - insgesamt 130 Personen in Ostprignitz-Ruppin, die positiv auf das Virus getestet wurden, 115 davon sind bereits genesen.
Der Verwaltungsstab des Landkreises, der bei besonderen ... mehr »
15.10.2020

A24: Erhöhte Lärmentwicklung bei Dabergotz und Stöffin

Die laufenden Bauarbeiten an der A24 werden nach Angaben der zuständigen Havellandautobahn GmbH für verstärkte Lärmemissionen in bestimmten Abschnitten sorgen.
Betroffen ist demnach unter anderem der Bereich Dabergotz/ Stöffin im Landkreis Ostprignitz-Ruppin (Streckenkilometer 204+675 bis km 210+525). Von Montag, 19. Oktober, 7 Uhr, bis Mittwoch, 28. Oktober 2020, 7 Uhr, wird eine neue Fahrbahndecke eingebaut. Die Arbeiten sollen ... mehr »
14.10.2020

Zahl der Coronafälle im Landkreis Ostprignitz-Ruppin steigt an

Es gibt acht weitere Covid-19 Fälle, die in Verbindung mit den am gestrigen Tag vermeldeten positiv auf den Sars-CoV-2 Virus getesteten Personen stehen. Bereits gestern informierte der Landkreis darüber, dass weitere Testungen im familiären Umfeld erfolgen. Die auf einen Raum begrenzten Fälle stehen im Zusammenhang mit einem Ausbruchgeschehen in einer Bildungseinrichtung im benachbarten Landkreis Prignitz.
Zudem gibt es eine ... mehr »
13.10.2020

Neue COVID-19-Fälle im Landkreis

Im Landkreis Ostprignitz-Ruppin gibt es zwei neue COVID-19-Fälle. Ein Vater und sein 14-jähriger Sohn sind positiv getestet worden. Zum Umfeld der Familie gehören sieben weitere Personen, die überwiegend leichte Symptome einer COVID-19-Erkrankung zeigen und noch heute getestet werden. Außerdem laufen derzeit Kontaktermittlungen des Gesundheitsamtes u.a. in der Firma des Mannes sowie in einer Kinderarztpraxis.
Die Gesamtzahl ... mehr »
12.10.2020

Tage des offenen Ateliers am 24. und 25. Oktober 2020

Die Tage des offenen Ateliers finden seit 2004 jährlich am ersten Mai-Wochenende im Land Brandenburg statt. In diesem Jahr wurde das Projekt coronabedingt in den Herbst verschoben, genauer gesagt auf den 24. und 25. Oktober.
Alle vierzehn Landkreise sowie die Stadt Potsdam beteiligen sich an der Aktion, die zum Ziel hat, die Potentiale und die Vielfalt ... mehr »
12.10.2020

XXV. Literarischer Bilderbogen: Noch Karten für Alex Beer und Anne Siegel

Für die Lesung „Unter Wölfen – der verborgene Feind“ am Mittwoch, 14. Oktober 2020, in der Neuruppiner Stadtbibliothek sind noch Karten zu haben. Die Schriftstellerin Alex Beer liest an diesem Abend aus ihrem spannenden Kriminalroman, dessen Handlung zur Zeit des Zweiten Weltkriegs spielt.
Reservieren können Sie Ihre Karten unter 0 33 91 / 35 55 204 oder bibliothek@altes-gymnasium-neuruppin.de. Übrigens: Es gibt 3 x 2 Freikarten ... mehr »
10.10.2020

Steigende Infektionszahlen: Land Brandenburg ändert Umgangsverordnung

Angesichts wieder steigender COVID-19-Infektionszahlen hat das Land Brandenburg die Corona-Regeln der aktuellen Entwicklung angepasst.
Die entsprechenden Änderungen der SARS-CoV-2-Umgangsverordnung treten am Sonntag, 11. Oktober 2020, in Kraft.
SARS-CoV-2-Umgangsverordnung mit Änderungen vom 8. Oktober 2020
Pressemitteilung des Landes zur geänderten SARS-CoV-2-Umgangsverordnung
Pressemitteilung des Landes zum Beherbergungsverbot für Gäste aus innerdeutschen Corona-Risikogebieten
Für Fragen zur Umgangsverordnung und zu Corona hat das Land ... mehr »