Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Suchergebnis (553 Treffer)

27.01.2020

Erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler aus der Region geehrt

Im Foyer der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin in Neuruppin sind die besten Sportlerinnen und Sportler aus dem Landkreis ausgezeichnet worden.
Zuvor hatte eine 27-köpfige Jury ihr Votum abgegeben, darunter Vertreter der Gemeinden, der größten Vereine, des Kreissportbundes (KSB) sowie der lokalen Presse.
Sportlerin des Jahres 2019 ist die Wittstocker Sportschützin Laura Quooß, die bei der Deutschen Skeet-Meisterschaft ... mehr »
24.01.2020

Grippeschutzimpfungen im Gesundheitsamt bis Ende Februar

Jährlich finden in den Herbst- und Wintermonaten die Grippeschutzimpfungen statt. Neben dem Angebot bei den Hausärzten gibt es auch die Möglichkeit der Impfung im Gesundheitsamt des Landkreises Ostprignitz-Ruppin in der Neustädter Straße 44 in 16816 Neuruppin. Hier kann man sich noch bis Ende Februar 2020 immer montags von 13:00 bis 14:00 Uhr und freitags von 10:30 bis ... mehr »
24.01.2020

ASP-Gefahr: Vorkehrungen und Maßnahmen des Landkreises

In den vergangenen Monaten hat die Kreisverwaltung bereits über den drohenden Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) informiert und über Präventionsmaßnahmen berichtet.
Mit den nachfolgenden Informationen geben wir einen Überblick über die bereits getroffenen, laufenden und noch anstehenden Maßnahmen in Ostprignitz-Ruppin:
Ende November 2019 erhielten alle Schweinehalter aktuelle Informationen zur ASP durch das zuständige Landesministerium. Vorangegangen ... mehr »
22.01.2020

Sonderausstellung über die Geschichte des Flugplatzes Wittstock

Eine Sonderausstellung in den Kreismuseen Alte Bischofsburg in Wittstock dokumentiert die bewegte und zugleich spannende Geschichte des Wittstocker Flugplatzes.
Zunächst als Segelflugplatz genutzt, entstand ab 1937 im Nordosten der Stadt eine Fallschirmschule (mit Fliegerhorst), die erste in dieser Form. Zahlreiche junge Männer wurden hier während des Zweiten Weltkrieges für den unmittelbaren Kriegseinsatz als Fallschirmschützen ausgebildet. Viele von ... mehr »
22.01.2020

Grüne Woche: Starke Töne auf der Antenne-Showbühne

Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin ist bei der diesjährigen Internationalen Grünen Woche, der weltgrößten Agrarmesse, nicht nur mit feinen Spezialitäten regionaler Anbieter am Start, auch Musik, Witz und Ballettdarbietungen "made in OPR" dürfen unterm Berliner Funkturm nicht fehlen.
So zu erleben beim bunten Bühnenprogramm in der Brandenburg-Halle, bei dem sich die Landkreise Ostprignitz-Ruppin und Prignitz gemeinsam dem Publikum ... mehr »
21.01.2020

Gedenkfeier und Trauerbeflaggung für Manfred Stolpe

Vor öffentlichen Gebäuden in Brandenburg wird am Dienstag, 21.01.2020, mit einer Trauerbeflaggung an den verstorbenen Ministerpräsidenten a. D. Manfred Stolpe erinnert.
Anlass ist die zentrale Gedenkfeier des Landes Brandenburg in der Nikolaikirche in Potsdam. Stolpe war am 29. Dezember 2019 im Alter von 83 Jahren nach langer, schwerer Krankheit verstorben. Er war von 1990 bis 2002 Ministerpräsident des Landes Brandenburg und von 2002 ... mehr »
21.01.2020

Grüne Woche: Der Landkreis beim Brandenburg-Tag

Die Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin ist nicht nur ein kulinarisches Highlight für alle Schlemmer und Genießer, die Agrarmesse ist auch bei ihrer 85. Ausgabe ein idealer Ort für Unternehmen, um Kontakte zu knüpfen und die eigenen Netzwerke auszubauen.
So vor allem auch beim traditionellen "Brandenburg-Tag", den Landwirte, Gastronomen und Produzenten gerne nutzen, um auf ... mehr »
20.01.2020

Fahrzeugzulassung im Landkreis jetzt auch online möglich

Auch der Landkreis Ostprignitz-Ruppin bietet nun eine internetbasierte Fahrzeugzulassung (i-Kfz) an.
Das bedeutet: Ab sofort können Vorgänge wie die Reservierung eines Wunschkennzeichens, die Außerbetriebsetzung von Fahrzeugen, die Wiederzulassung, Umschreibung, Adressänderung oder eine Neuzulassung auch online erledigt werden. Ein persönliches Erscheinen bei der Zulassungsbehörde ist damit nicht mehr erforderlich.
Allerdings müssen für die Nutzung der ... mehr »
20.01.2020

Ostprignitz-Ruppin bei der Grünen Woche in Berlin

Berlin ohne Internationale Grüne Woche ist eigentlich kaum vorstellbar, denn die weltgrößte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau gehört zur Hauptstadt wie Fernsehturm und Ku´damm.
Die Beliebtheit ist seit Jahrzehnten ungebrochen, was viel mit den kulinarischen Genüssen zu tun hat, die von den rund 1.700 Ausstellern aus dem In- und Ausland auch in diesem ... mehr »
17.01.2020

Wulkow ist Gastgeber des 17. Brandenburger Dorf- und Erntefestes

Der Neuruppiner Ortsteil Wulkow ist am 12. September 2020 Ausrichter des Brandenburger Dorf- und Erntefestes.
Beim Brandenburg-Tag der diesjährigen Internationalen Grünen Woche in Berlin überreichte eine Delegation der uckermärkischen Gemeinde Passow offiziell den symbolischen Staffelstab an Wulkow. Passow war Gastgeberin des Dorf- und Erntefestes im Jahr 2019.
Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin gratuliert Wulkow zur erfolgreichen Bewerbung um die Ausrichtung ... mehr »
17.01.2020

Ostprignitz-Ruppiner beim Ehrenamtsempfang in Potsdam

Ehrenamtlich in einer Initiative, im Verein oder in der Heimatkommune aktiv zu sein, ist keine Selbstverständlichkeit. Um so mehr verdienen Bürgerinnen und Bürger, die sich in ihrer freien Zeit für die Gemeinschaft einbringen, besonderen Respekt und öffentliche Anerkennung.
Vor diesem Hintergrund findet alljährlich in der Potsdamer Staatskanzlei der traditionelle Ehrenamtsempfang des Landes Brandenburg statt. Ministerpräsident Dietmar Woidke und Landtagspräsidentin Ulrike ... mehr »
16.01.2020

Gleich zwei hundertste Geburtstage im Landkreis

Zwei Bürger aus dem Landkreis haben in diesen Tagen ihren 100.Geburtstag gefeiert - wir gratulieren ganz herzlich!
In der vergangenen Woche wurde zunächst Johann Flagtmeyer aus Nackel ein Jahrhundert alt. Flagtmeyer war einst Vorsitzender der örtlichen LPG (Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft) und stets mit dem Fußballsport eng verbunden. Bis heute hält er dem SV Blau-Weiß Nackel die Treue. ... mehr »
16.01.2020

XXV. Literarischer Bilderbogen: Kartenvorverkauf für Lesung mit Joachim Gauck

Noch sind es einige Monate bis im Herbst 2020 der XXV. Literarische Bilderbogen in seine Jubiläumsausgabe starten wird.
Ein Ereignis wirft dabei aber schon jetzt seine Schatten voraus, nämlich die Eröffnungsveranstaltung mit Altbundespräsident Joachim Gauck am Freitag, 11. September 2020. An diesem Tag wird Gauck um 19:30 Uhr in der Neuruppiner Kulturkirche aus seinem Buch "Toleranz - einfach schwer" lesen. ... mehr »
13.01.2020

Wittstock: Besucherrekord bei den Kreismuseen "Alte Bischofsburg"

Die Kreismuseen "Alte Bischofsburg" in Wittstock/Dosse waren im vergangenen Jahr ein Publikumsmagnet.
Museumsleiterin Antje Zeiger geht von 150.000 bis 200.000 Besucherinnen und Besuchern aus - etwa zehnmal so viele wie in den vergangenen Jahren. Neben interessanten Ausstellungen wie jene zum Dreißigjährigen Krieg oder zur Geschichte des Prignitzexpress dürften auch die Landesgartenschau (Laga) in Wittstock und die Veranstaltungen rund ... mehr »
13.01.2020

Naturschutzbeirat wählt Mathias Gebauer zum neuen Vorsitzenden

Der neu berufene Naturschutzbeirat des Landkreises Ostprignitz-Ruppin hat auf seiner konstituierenden Sitzung den 42-jährigen Mathias Gebauer zum Vorsitzenden gewählt.
Gebauer, der dem Gremium bereits seit fünf Jahren als Mitglied angehört, ist Diplomingenieur für Landschaftsarchitektur sowie Umweltplanung und beruflich als Fachbereichsleiter der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg für die Schlossgärten in Rheinsberg und ... mehr »