Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Suchergebnis (728 Treffer)

08.05.2020

Die Kreisverwaltung informiert über den aktuellen Stand beim Ersatzbau

Noch ist das neue Gebäude der Kreisverwaltung Ostprignitz-Ruppin in der Neustädter Straße in Neuruppin nicht bezugsfertig. Es handelt sich hier um einen barrierefreien Ersatzbau für das Gesundheitsamt und das Jobcenter Neuruppin. An dem Gebäude sind nach wie vor noch Restleistungen einzelner Gewerke wie beispielsweise Elektro- und Tischlerleistungen notwendig.
Die Sachverständigenprüfungen von prüfpflichtigen Anlagen zur Erstabnahme und die ... mehr »
08.05.2020

Tag der Befreiung: Nie wieder Krieg, Diktatur und Faschismus

Im Landkreis Ostprignitz-Ruppin wird heute an mehreren Orten an den Tag der Befreiung vor 75 Jahren erinnert.
In der Nacht vom 8. auf den 9. Mai 1945 unterzeichneten Wehrmachtsoffiziere in Berlin die Kapitulationsurkunde zum Ende des Zweiten Weltkrieges. Der Krieg hatte mit dem deutschen Überfall auf Polen im Jahr 1939 begonnen. Bis Kriegsende wurden rund 6 Millionen Juden von den Nazis ... mehr »
07.05.2020

Informationen zum Infektionsgeschehen und zur Kita-Notfallbetreuung

Das Infektionsgeschehen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin entwickelt sich weiter zufriedenstellend. Seit dem vergangenen Wochenende sind keine neuen Fälle, die in Verbindung mit dem neuartigen Coronavirus stehen, hinzugekommen.
Damit gibt es bisher 75 gemeldete COVID-19-Fälle. Davon weisen drei Fälle trotz negativer Testung klinische Symptome einer COVID-19-Infektion auf. Genesen sind mittlerweile 40 Personen und damit mehr als die Hälfte der ... mehr »
06.05.2020

Landesregierung kündigt neue Lockerungen bei den Corona-Maßnahmen an

Die brandenburgische Landesregierung hat in einer Pressemitteilung weitere Lockerungen bei den Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus angekündigt. Laut der Pressemitteilung sollen unter anderem ab dem 09.05.2020 wieder Spielplätze geöffnet werden. Ab dem 15.05. sollen demnach Restaurants, Cafés und Kneipen unter Auflagen wieder öffnen. Und ab dem 25.05. soll die touristische Vermietung wieder ermöglicht werden, ... mehr »
06.05.2020

Kreismuseen Alte Bischofsburg öffnen ab Freitag wieder

Die Kreismuseen Alte Bischofsburg in Wittstock/Dosse öffnen ab Freitag, 08.05.2020, wieder für Besucherinnen und Besucher.
Allerdings sind im Rahmen des Infektionsschutzes bestimmte Regeln zu beachten: So ist beim Betreten der Museumsräumlichkeiten ein Mund- und Nasenschutz zu tragen. Pro Ausstellungsraum sind höchstens vier Personen zugelassen. Insgesamt ist die gleichzeitige Anwesenheit im gesamten Museum auf vorerst maximal 50 Personen begrenzt.
Zugänglich sind ... mehr »
05.05.2020

Hilfsangebote für Familien und Senioren in der Coronazeit

Zwar sind erste Lockerungen bei den Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus erfolgt, aber dennoch stellen die bestehenden Einschränkungen gerade Eltern und Familien weiter vor große Herausforderungen. Aus diesem Grund hat das Amt für Familien und Soziales des Landkreises Ostprignitz-Ruppin eine Übersicht mit Beratungs- und Hilfsangeboten zusammengestellt, die regelmäßig aktualisiert wird. Aufgelistet ... mehr »
04.05.2020

Ergebnisse der COVID-19-Tests im Raum Wusterhausen/Dosse negativ

in Zusammenhang mit der Häufung von COVID-19-Fällen bei mehreren Familien in Rheinsberg konnten inzwischen weitere Personen im Umfeld getestet werden, die möglicherweise in Kontakt zu Mitgliedern der Familien standen.
Die bereits angekündigten Testungen im Raum Wusterhausen/Dosse wurden in der vergangenen Woche durchgeführt und konnten nun zum Abschluss gebracht werden. Demnach fielen die Testergebnisse bei allen 88 Personen aus Wusterhausen/Dosse negativ ... mehr »
04.05.2020

Antrag auf Ausstellung eines Schülerfahrausweises bis Ende Mai stellen

Bis zum 31.05.2020 müssen die Anträge auf Ausstellung eines Schülerfahrausweises für das kommende Schuljahr 2020/21 gestellt werden. Damit die Schülerfahrausweise rechtzeitig vor Beginn des Unterrichts am 10.08.2020 bei den Schülerinnen und Schülern sind, sollten die Anträge umgehend eingereicht werden. Im Landkreis leben ca. 10.800 Schülerinnen und Schüler. Bisher sind 2.850 Anträge auf Ausstellung ... mehr »
04.05.2020

Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners im Landkreis startet am Mittwoch

Die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners wird am Mittwoch, den 6. Mai 2020, planmäßig im Landkreis beginnen. Es werden zunächst die Eichen in den Gemeinden des Amtes Neustadt/Dosse behandelt. Danach folgen die Bäume an den Kreisstraßen.
Das gute Wetter erlaubt es, diese Woche durchgängig zu arbeiten; voraussichtlich werden 5-6 Arbeitstage benötigt.
Die beauftragte Firma wird die Eichen ausschließlich vom Boden aus besprühen. ... mehr »
30.04.2020

Aktuelle Zahl der COVID-19-Fälle im Landkreis Ostprignitz-Ruppin

UPDATE 03.05.2020: Die Zahl der gemeldeten COVID-19-Fälle ist über das Wochenende leicht gestiegen, von zuletzt 74 auf jetzt 76 Fälle. Davon sind weiterhin vier, die nur klinische Symptome einer COVID-19-Infektion aufweisen. In drei Fällen ist derzeit eine stationäre Behandlung notwendig. Insgesamt 35 Menschen aus dem Landkreis sind inzwischen genesen.
Mit Stand heute (30.04.2020) gibt es im Landkreis 74 gemeldete ... mehr »
30.04.2020

Ausnahmegenehmigung für Gedenkveranstaltungen am Tag der Befreiung

Am 08.05.2020 jährt sich der Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus und das Ende des Zweiten Weltkriegs zum 75. Mal. Gedenkveranstaltungen unter freiem Himmel mit bis zu 20 Teilnehmern sind möglich, wenn eine Ausnahmegenehmigung des Landkreises vorliegt.
Die Veranstaltung ist zunächst bei der Polizei als zuständige Versammlungsbehörde anzumelden. Diese leitet die Anmeldung an den Landkreis weiter, der ... mehr »
30.04.2020

Nächste Sitzung des Kreistages auf Ende Mai vorverlegt

Die Vorsitzende des Kreistages von Ostprignitz-Ruppin, Sigrid Nau, berichtet über das Ergebnis der gestrigen Telefonkonferenz des Ältestenrates des Kreistages zur Wiederaufnahme der politischen Gremienarbeit:
„In der zurzeit wöchentlich stattfindenden Telefonkonferenz des Ältestenrates des Kreistages des Landkreises Ostprignitz-Ruppin wurde sich darauf verständigt, die geplante Sitzung des Kreistages im Juni auf den 28.05.2020 vorzuverlegen. Dementsprechend ... mehr »
29.04.2020

25 Personen aus dem Bereich Kyritz in häuslicher Isolierung

Im Bereich Kyritz wurden bei vier Großfamilien im Zusammenhang mit den Häufungen von COVID-19-Fällen in Rheinsberg weitere Personen positiv getestet. Die Kontaktpersonen im familiären Umfeld wurden ermittelt. Es werden deshalb weitere 25 Personen aufgrund der beengten Wohnverhältnisse zum Zweck der Umsetzung der häuslichen Isolierung auf Zeit im Jugenddorf Gnewikow untergebracht. Entsprechend wird hierzu ein weiteres Gebäude bezogen.
Aufgrund von ... mehr »
29.04.2020

Neue Allgemeinverfügung zum Verbot der Unterrichtserteilung in Schulen

Seit dem 27.04.2020 sind erste Schritte zu einer stufenweisen Öffnung der Schulen im Land Brandenburg eingeleitet worden. Unter anderem wurde der Präsenzunterricht in der Jahrgangsstufe 10 an Oberschulen, Gesamtschulen, Gymnasien und Förderschulen wieder zugelassen. Dies hat bisher die Allgemeinverfügung des Landkreises Ostprignitz-Ruppin vom 21.04.2020 geregelt.
Ab dem 04.05.2020 wird es - wie in einer Weisung des Ministeriums für Bildung, Jugend ... mehr »
29.04.2020

Unterrichtsbetrieb der Kreisvolkshochschule ruht vorerst weiter

Um die Ausweitung der Corona-Pandemie zu verlangsamen, sind einige Einschränkungen des öffentlichen Lebens nötig. Dazu gehört seit dem 16.03.2020 auch eine Unterbrechung des Unterrichtsbetriebs der Kreisvolkshochschule Ostprignitz-Ruppin, die mit der am 17.04.2020 aktualisierten "SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung" des Landes Brandenburg noch einmal verlängert worden ist.
Der Unterrichtsbetrieb der Kreisvolkshochschule Ostprignitz-Ruppin ruht bis zum 08.05.2020 in allen Regionalstellen. Auch die ... mehr »