Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Suchergebnis (1258 Treffer)

01.04.2021

Start der 1. Schadstofftour 2021 und Samstagssammlung auf den Umladestationen

In der Zeit vom 13.04.2021 bis zum 28.05.2021 findet die 1. Schadstofftour in diesem Jahr im Landkreis Ostprignitz-Ruppin statt. Die kostenlose Abgabe von haushaltsüblichen Mengen können private Haushalte, die an die öffentliche Abfallentsorgung angeschlossen sind, dann wieder vor Ort in Anspruch nehmen.
Darüber hinaus macht das Schadstoffmobil an drei Samstagen, jeweils in der Zeit von 08:30 Uhr – 12:00 Uhr ... mehr »
01.04.2021

Geflügelpest-Beobachtungsgebiet aufgehoben

Das im Rahmen der Bekämpfung der Geflügelpest festgelegte Beobachtungsgebiet und die damit verbundenen Maßnahmen laut Tierseuchenverfügung vom 02.03.2021 werden mit Wirkung zum 03.04.2021 für folgende Gebiete aufgehoben:
Gemarkungen Blesendorf und Maulbeerwalde der Gemeinde Heiligengrabe und Gemarkungen Freyenstein und Niemerlang der Stadt Wittstock/Dosse.
Die Einrichtung des Beobachtungsgebietes war nach einem Geflügelpest-Fall im Landkreis Prignitz notwendig ... mehr »
01.04.2021

Umladestation Temnitzpark am 03.04.2021 geschlossen

Die Umladestation des Landkreises im Temnitzpark in Werder bleibt am Samstag, den 03.04.2021 geschlossen.
Die Schließung ist aus organisatorischen Gründen notwendig. Etwaige Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit der Schließung, bitten wir zu entschuldigen.
Ihre Abfallwirtschaft
31.03.2021

Luca-App in Kürze auch in Ostprignitz-Ruppin nutzbar

Die Luca-App soll in Kürze auch in Ostprignitz-Ruppin nutzbar sein. Das Gesundheitsamt des Landkreises hat heute die dafür notwendigen Zertifikate bei der Bundesdruckerei angefordert und erwartet, bereits am morgigen Tag auf die entsprechenden Datenbanken zurückgreifen zu können. Durch den Einsatz der App soll die Kontaktnachverfolgung vereinfacht werden. Die App kann bereits jetzt in den App-Stores von ... mehr »
31.03.2021

Corona-Lage am Mittwoch

Im Landkreis Ostprignitz-Ruppin gibt es 29 Corona-Neuinfektionen seit der gestrigen Mitteilung zu verzeichnen. Zugleich gelten 33 weitere Menschen als genesen. Damit liegt die Zahl der aktiven COVID-19-Fälle derzeit bei 373.
Die 7-Tage-Inzidenz, die vom Landesamt für Gesundheit (LAVG) veröffentlicht wird, hat einen Wert von 166,9 erreicht (Vortag: 161,7).
Weiter gestiegen ist die Zahl von Mutationen der britischen Variante ... mehr »
31.03.2021

Hinweise für ORP-Fahrgäste in Neuruppin

Im Zeitraum vom 6. April bis voraussichtlich 15. Oktober 2021 wird in Neuruppin die Artur-Becker-Str. zwischen Fehrbelliner Str. und Heinrich-Rau-Str. voll gesperrt. Dadurch wird es zu Änderungen auf den ORP-Linien 752, 754, 756, 770 und 779 kommen. Im Einzelnen bedeutet das:
Die Haltestelle Artur-Becker-Str. wird in diesem Zeitraum nicht bedient.
Auf der Artur-Becker-Str. zwischen Kreisverkehr Heinrich-Rau-Str. und Wohnkomplex 3 wird in Höhe ... mehr »
31.03.2021

Bauabgangsstatistik 2020 im Land Brandenburg

Das Gesetz über die Statistik der Bautätigkeit im Hochbau und die Fortschreibung des Wohnungsbestandes (Hochbaustatistikgesetz - HBauStatG) regelt, dass für den Abbruch von Wohngebäuden auch die Eigentümer zur Auskunft verpflichtet sind. Mit Ihren Angaben sichern Sie die Aktualität der jährlichen Fortschreibung des Wohnungs- und Wohngebäudebestandes für Ihre Gemeinde.
Melden Sie bitte deshalb als Eigentümer
den ... mehr »
30.03.2021

Landesregierung beschließt Änderung der Eindämmungsverordnung

Vor dem Hintergrund deutlich steigender Infektionszahlen in Brandenburg hat die Landesregierung eine erneute Änderung der Siebten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung beschlossen. In einer Pressemitteilung nennt die Landesregierung die wichtigsten Punkte der geänderten Eindämmungsverordnung:
Für Kreise und kreisfreie Städte gilt weiterhin eine klare Notbremse ab Überschreiten des 100er-Inzidenzwertes an drei aufeinanderfolgenden Tagen. Diese wird durch eine nächtliche Ausgangsbeschränkung ergänzt. Die ... mehr »
30.03.2021

AstraZeneca-Impfungen für Menschen unter 60 Jahren ausgesetzt

Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher hat entschieden, dass das Land Brandenburg die Impfungen mit dem Impfstoff AstraZeneca bei Personen im Alter unter 60 Jahren für den heutigen Tag mit sofortiger Wirkung aussetzt.
Nach der vorsorglichen Aussetzung der Impfungen mit AstraZeneca für Menschen unter 60 Jahren werden diese Impfungen für heute abgesagt. Das hat der Impflogistik-Stab in Abstimmung mit ... mehr »
30.03.2021

Corona-Lage am Dienstag

Mit dem heutigen Tage gibt es 25 neue COVID-19-Infektionen in Ostprignitz-Ruppin zu vermelden. Eine an COVID-19 erkrankte Person aus dem Landkreis ist leider verstorben.
Von den neuen Fällen sind unter anderem die Kita in Königshorst (Fehrbellin) und die Förderschule am Kastanienweg in Neuruppin betroffen.
Die Zahl der Personen im Landkreis, die von der zuerst in Großbritannien nachgewiesenen Mutation B.1.1.7 betroffen sind, hat sich ... mehr »
30.03.2021

Tierseuchenallgemeinverfügung - Anordnung Impfverbot gegen BVDV ab dem 01.04.2021

Auf Grundlage von § 24 Absatz 1 des Tiergesundheitsgesetzes (TierGesG) in Verbindung mit § 1 Absatz 4 des Gesetzes zur Ausführung des Tiergesundheitsgesetzes (AGTierGesG) und des Erlasses des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz vom 26.02.2021 zur Durchführung der Verordnung zum Schutz der Rinder vor einer Infektion mit dem Bovinen Virusdiarrhoe-Virus (BVDV-Verordnung) ordne ich gemäß ... mehr »
29.03.2021

Corona-Lage am Montag

Seit unserer letzten Mitteilung zur Corona-Lage vom Sonntag sind dem Gesundheitsamt des Landkreises bis heute, 13:45 Uhr, drei neue COVID-19-Fälle gemeldet worden. Von Neuinfektionen betroffen sind u.a. die Ruppiner Kliniken mit zwei positiven Testungen bei Patienten. Die Kontaktnachverfolgung läuft.
Sechs weitere Menschen aus Ostprignitz-Ruppin gelten inzwischen als genesen. Damit gibt es zur Zeit ... mehr »
29.03.2021

Regionale Einschränkungen ab Montag, 29.03.2021 für mindestens 14 Tage in Ostprignitz-Ruppin - Feststellung der andauernden Überschreitung des Inszidenzwertes 100 nach SARS-CoV-2-EindV

Laut Veröffentlichung des Landesamtes für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (https://kkm.brandenburg.de/kkm/de/corona/fallzahlen-land-brandenburg/) ist seit dem 25.03.2021 die Zahl der Neuinfektionen mit dem SARS-CoV-2 Virus innerhalb der letzten sieben Tage im Landkreis Ostprignitz-Ruppin auf mehr als 100 Neuinfektionen je 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner gestiegen. Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ostprignitz-Ruppin liegt seit diesem Tag ununterbrochen über 100.
Gemäß § ... mehr »
28.03.2021

Corona-Lage am Wochenende

An diesem Wochenende gibt es insgesamt 33 neue COVID-19-Infektionen in Ostprignitz-Ruppin. 25 Fälle davon sind am Samstag gemeldet worden, acht am Sonntag. Weiterhin gelten 74 weitere Menschen im Landkreis als genesen. Eine an COVID-19 erkrankte Person ist leider verstorben.
Von den neuen Fällen sind die Kita Königshorst (Gemeinde Fehrbellin), die Kita Heiligengrabe und eine Pflegeeinrichtung im Amt Neustadt mit jeweils einem Fall ... mehr »
26.03.2021

Corona-Lage am Freitag

Mit dem heutigen Tage gibt es 44 neue COVID-19-Infektionen und acht Genesungen im Landkreis zu vermelden.
Von den neuen Fällen ist erneut eine Betreuungseinrichtung in Fehrbellin betroffen.
Die Zahl der Personen im Landkreis, die von der zuerst in Großbritannien nachgewiesenen Mutation B.1.1.7 betroffen sind, beträgt unverändert 185.
Insgesamt gibt es derzeit in Ostprignitz-Ruppin 398 aktive Fälle. Die Gesamtzahl der COVID-19-Fälle, die dem Gesundheitsamt ... mehr »