Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt


Impfungen10_iconneu_corona_kitasschulen10_iconneu_corona_reisen

10_iconneu_corona_senioren10_iconneu_corona_familienneuInfos zu Testungen

10_iconneu_corona_gesetze10_iconneu_corona_links10_iconneu_corona_kontakte


Informationen

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum SARS-CoV-2-Virus („Coronavirus“) im Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Das Gesundheitsamt des Lankreises hat eine Hotline für wichtige Fragen eingerichtet:

03391/688-5376

Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag 9.00-15.00 Uhr, Freitag 9.00-14.30 Uhr, Samstag 9.00-13.00 Uhr


Kontaktformular Icon

Das Robert-Koch-Institut hat einen Steckbrief zum SARS-CoV-2-Virus veröffentlicht und Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen gegeben. Außerdem finden Sie dort die aktuellen Fallzahlen in Deutschland und weltweit.

Aktuelles Infektionsgeschehen in Ostprignitz-Ruppin

Alle aktuellen Zahlen zum Infektionsgeschehen finden Sie im Corona-Dashboard des Landkreises:

Externer Link: Dashboard Button

Coronavirus - Nachrichten aus dem Landkreis

Suchergebnis (289 Treffer)

28.12.2020

Land Brandenburg startet Corona-Schutzimpfung

Wie die Landesregierung bekannt gegeben hat, sind gestern in einer stationären Senioren-Pflegeeinrichtung in Großräschen (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) die ersten Brandenburgerinnen und Brandenburger gegen das Coronavirus (SARS-CoV-2) geimpft worden. Weitere Schutzimpfungen sollen laut einer Pressemitteilung in stationären Pflegeeinrichtungen am 28. Dezember 2020 im Landkreis Havelland und am 29. Dezember in Cottbus folgen. Ab dem 29. Dezember sollen Beschäftigte in mehreren Krankenhäusern des ... mehr »
27.12.2020

Corona: 97 Neuinfektionen in den letzten vier Tagen

Seit unserer letzten Pressemitteilung zur Coronalage im Landkreis Ostprignitz-Ruppin vor den Feiertagen, also am 23. Dezember 2020, hat sich die Zahl der registrierten Neuinfektionen um 97 auf nunmehr insgesamt 1.280 COVID-19-Erkrankungen erhöht. Davon sind derzeit 564 aktive Fälle.
Die meisten Neuinfektionen betreffen weiterhin die Ruppiner Kliniken, wo bereits vor den Weihnachtsfeiertagen umfassend getestet wurde und weitere Ergebnisse ... mehr »
25.12.2020

Grippeschutzimpfungen im Gesundheitsamt

In dieser von der Coronapandemie geprägten Zeit ist es besonders wichtig, alle Krankheiten zu vermeiden, die die Atemwege oder die Lunge betreffen können. Deshalb empfehlen Experten, sich gegen Grippe impfen zu lassen, um so gegen Doppelinfektionen gewappnet zu sein.
Der Landkreis weist in diesem Zusammenhang auf die weiter bestehende Möglichkeit hin, sich beim Gesundheitsamt gegen Grippe impfen zu lassen. Diese Impfung ... mehr »
24.12.2020

Fragen und Antworten zu den Corona-Regeln im Land Brandenburg

Seit dem 16. Dezember 2020 gelten mit der dritten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung verschärfte Aufenthalts- und Kontaktbeschränkungen im Land Brandenburg.
Gerade mit Blick auf die Feiertage stellen sich etliche Fragen: Worauf muss man jetzt achten? Wie besuche ich Verwandte, Bekannte und Freunde zu Weihnachten richtig? Dürfen Gäste privat übernachten? Und darf man noch Verwandte in anderen Bundesländern besuchen?
Zur ... mehr »
23.12.2020

Corona-Lage am Mittwoch: 69 Neuinfektionen und zwei Verstorbene

Zwei an COVID-19 erkrankte Menschen aus dem Bereich Neuruppin bzw. aus dem Bereich Rheinsberg sind leider nicht mehr am leben. Unser Mitgefühl gilt dabei allen Personen, die den Verstorbenen nahestanden. Die Gesamtzahl der Todesopfer, die in Zusammenhang mit dem Corona-Infektionsgeschehen stehen, hat sich damit in Ostprignitz-Ruppin auf 7 erhöht.
Außerdem gibt es auch heute einen deutlichen Anstieg bei ... mehr »