Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Suchergebnis (667 Treffer)

28.09.2020

109 bestätigte COVID-19-Erkrankungen im Landkreis

Im Zusammenhang mit dem zuletzt bekannt gewordenen Coronafall in Ostprignitz-Ruppin hat sich eine weitere Person mit dem SARS-CoV-2-Virus infiziert.
Es handelt sich um den 85-jährigen Ehemann der Frau, die bereits vor ein paar Tagen positiv getestet worden war. Beide waren von einem mehrwöchigen Aufenthalt in Tschechien in den Landkreis zurückgekehrt. Die Frau wird derzeit stationär behandelt, ... mehr »
25.09.2020

COVID-19-Fall nach Reiserückkehr aus Tschechien

Im Landkreis Ostprignitz-Ruppin gibt es einen neuen COVID-19-Fall.
Eine ältere Frau ist nach Rückkehr von einem mehrwöchigen Aufenthalt in Tschechien positiv auf SARS-CoV-2 getestet worden. Ihr Ehemann wird noch getestet.
Mit der Busgesellschaft und den zuständigen Stellen in Tschechien ist Kontakt aufgenommen worden. Die weiteren Ermittlungen des Gesundheitsamtes in dem Fall dauern an.
Die Gesamtzahl der durch einen Test ... mehr »
24.09.2020

A24: Einschränkungen an der Anschlussstelle Neuruppin

Im Zuge der Fahrbahnarbeiten an der A24 wird es nach Angaben der Havellandautobahn GmbH in der Zeit vom 28. September bis 13. November 2020 eine Vollsperrung der östlichen Zu- und Abfahrtsrampen der Anschlussstelle Neuruppin geben.
Nicht befahrbar sind in dieser Zeit die Abfahrt von der A24 zur B167 sowie die Auffahrt zur A24 in Richtung Hamburg. Entsprechende Umleitungsstrecken ... mehr »
22.09.2020

Aktuelles Infektionsgeschehen im Landkreis

Es gibt einen neuen COVID-19-Fall im Landkreis. Bei einer Person, die zur Zeit im Raum Rheinsberg beruflich tätig ist, wurde eine entsprechende Infektion festgestellt. Derzeit laufen die Kontaktermittlungen des Gesundheitsamtes im beruflichen und familiären Umfeld. Ob dieser neue Coronafall in die Meldestatistik des Landkreises aufgenommen wird, ist derzeit noch offen, weil die Frage nach dem Erstwohnsitz geklärt ... mehr »
21.09.2020

COVID-19-Fall am Oberstufenzentrum Ostprignitz-Ruppin

Bei einer Schülerin des Oberstufenzentrums Ostprignitz-Ruppin (OSZ) in Neuruppin ist am vergangenen Freitag durch einen Test eine COVID-19-Erkrankung bekannt worden. Die Schülerin ist nicht in Ostprignitz-Ruppin wohnhaft, sie stammt aus einem Nachbarlandkreis.
In der Berufsschulklasse der Betroffenen werden 30 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. 13 von ihnen wohnen in unserem Landkreis, die Übrigen kommen aus Berlin sowie den ... mehr »
21.09.2020

Grünabfallsammlung 2020 mit Standortänderungen für Wittstock und Sechzehneichen

Am 28.09.2020 beginnt die diesjährige Grünabfallsammlung für private Haushalte im Landkreis Ostprignitz-Ruppin.
Die Container stehen an den vorgesehenen Tagen und Standorten ab 9 Uhr bereit. Die genauen Termine und Standplätze können der Abfallfibel 2020, dem Internet unter www.ostprignitz-ruppin.de/abfallwirtschaft oder der Abfall-App (ABFALLimBLICK) entnommen werden.
Bitte beachten Sie die Standortänderung in Wittstock. Der Standort „An der Rackstädt/Trafo“ muss in diesem Jahr ... mehr »
18.09.2020

Info-Telefon zur Afrikanischen Schweinepest (ASP)

Das Verbraucherschutzministerium und das Landwirtschaftsministerium des Landes Brandenburg haben gemeinsam ein Info-Telefon zur Afrikanischen Schweinepest (ASP) eingerichtet.
Unter der Nummer 0331 / 866 - 5666 beantworten Beschäftigte aus beiden Ministerien von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 13 Uhr Fragen rund um das Thema Afrikanische Schweinepest.
Im Osten Brandenburgs ist bei mehreren Wildschweinen die Virusinfektion ... mehr »
17.09.2020

Mitmachen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020

Der Fahrradklima-Test ist eine der größten Befragungen zum Radfahrklima weltweit und wird vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) durchgeführt.
In diesem Jahr findet die Umfrage zum inzwischen neunten Mal statt - vom 1. September bis zum 30. November 2020. Per Fragebogen können Sie mit wenig Aufwand die Situation für Radfahrende in Ihrer Stadt oder Gemeinde ... mehr »
17.09.2020

Neuer bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger für den Bereich Neustadt (Dosse)

Mike Neuhäußer aus Wittstock/Dosse ist zum neuen bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger für den Bereich Neustadt (Dosse) bestellt worden. Karina Fedchenheuer, bei der Kreisverwaltung u.a. zuständig für Schornsteinfegerangelegenheiten, überreichte dem 45-jährigen Neuhäußer heute in Neuruppin die entsprechende Bestellungsurkunde.
Das Gebiet, für das Mike Neuhäußer ab dem 01. Oktober 2020 zuständig ist, umfasst neben Neustadt (Dosse) auch Teile ... mehr »
16.09.2020

Neuer COVID-19-Fall im Landkreis Ostprignitz-Ruppin

Im Landkreis Ostprignitz-Ruppin ist ein neuer COVID-19-Fall festgestellt worden. Es handelt sich dabei um eine Person, die zur Zeit ein Praktikum in einer Einrichtung der Evangelischen Schule in Neuruppin absolviert. Die Testung erfolgte aufgrund bestehender Symptome über den Hausarzt.
Die Kontakte im Haushalt der betroffenen Person sind bereits bekannt, ebenso konnten weitere Kontaktpersonen im Bereich der Schule ermittelt werden. ... mehr »
14.09.2020

Kreistag: Seniorenbeauftragte Sigrid Schumacher im Amt bestätigt

Die Vorsitzende des Kreisseniorenbeirates und Bürgermeisterin von Zernitz-Lohm, Sigrid Schumacher, bleibt ehrenamtliche Seniorenbeauftragte im Landkreis Ostprignitz-Ruppin.
Der Kreistag wählte auf Vorschlag des Landrates die Grünen-Abgeordnete bei seiner September-Sitzung mit 19 Ja- und 10 Nein-Stimmen, acht Abgeordnete enthielten sich. Landrat Ralf Reinhardt gratulierte Frau Schumacher zu ihrer Wiederwahl und lobte das außerordentliche Engagement der 63-jährigen in den ... mehr »
12.09.2020

COVID-19-Fall in Neuruppiner Kita: Getestete Kontaktpersonen negativ

In Zusammenhang mit dem am Freitag bekannt gewordenen Coronafall in der Evangelischen Kindertagesstätte Neuruppin sind jene Personen getestet worden, die im für eine mögliche Übertragung des SARS-CoV-2-Virus relevanten Zeitraum Kontakt zur infizierten Person hatten. Die inzwischen vorliegenden Testergebnisse sind allesamt negativ. Das Gesundheitsamt des Landkreises hat die Betroffenen sowie die Kita- bzw. Schulleitungen entsprechend informiert. ... mehr »
12.09.2020

Altbundespräsident Joachim Gauck eröffnet den Literarischen Bilderbogen

Joachim Gauck hat am Freitagabend in der ausverkauften Neuruppiner Kulturkirche vor rund 200 Gästen den XXV. Literarischen Bilderbogen eröffnet, das Literaturfestival im Landkreis Ostprignitz-Ruppin.
Moderiert von Bernhard Robben erzählte Gauck, der von 2012 bis 2017 Bundespräsident war, in einer lockeren und oft humorvollen Art über sein bewegtes Leben, vor allem aber über sein zentrales Thema, Umgang ... mehr »
11.09.2020

Arne Kröger wird Dezernent des Dezernats Allgemeine Verwaltung

Im nichtöffentlichen Teil der gestrigen Kreistagssitzung in Kyritz hat Landrat Ralf Reinhardt die Abgeordneten über die Besetzung der Stelle des Dezernenten Allgemeine Verwaltung informiert. Der bisherige Leiter des Amtes für Finanzen und Personal, Arne Kröger (48), wird ab dem 01. Oktober 2020 diese Aufgabe übernehmen und dabei die Funktion des Kämmeres weiter ausüben. Das ... mehr »
11.09.2020

Zwei neue COVID-19-Fälle im Landkreis

Es gibt zwei neue COVID-19-Fälle im Landkreis Ostprignitz-Ruppin.
Beim ersten Fall handelt es sich um eine Person, die in der Evangelischen Kindertagesstätte Neuruppin arbeitet. Sie wurde auf Grundlage der SARS-CoV-2-Testverordnung getestet, ohne dass bei ihr Symptome aufgetreten sind. Die Person hatte in dem für eine mögliche Übertragung relevanten Zeitraum Kontakt zu Kolleginnen und Kollegen. Die Kita ist derzeit geschlossen, ... mehr »