Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Suchergebnis (584 Treffer)

09.06.2020

Jobcenter in Neuruppin wegen Umzug nur eingeschränkt erreichbar

Die Geschäftsstelle Neuruppin des Jobcenters Ostprignitz-Ruppin wird in der 25. Kalenderwoche ihre neuen Räumlichkeiten in der Neustädter Straße 13 beziehen. Aufgrund des Umzugs sind die Neuruppiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Zeit vom 15.06. bis einschließlich 19.06.2020 nur eingeschränkt erreichbar.
In dringenden Fällen steht Ihnen das Jobcenter unter der zentralen Hotline-Nummer 03394 / 465 - 520 zu den gewohnten ... mehr »
08.06.2020

Eltern demonstrieren für die Rückkehr zum Kita-Regelbetrieb

In Neuruppin haben heute Eltern mit ihren Kindern sowie Vertreterinnen und Vertreter der Kommunen bei einem Protestmarsch auf die angespannte Lage bei der Kindertagesbetreuung im Landkreis im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hingewiesen.
Die rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zogen dazu vom Rathaus zur Kreisverwaltung in der Heinrich-Rau-Straße. Dort übergaben sie der Dezernentin für Gesundheit und Soziales, ... mehr »
05.06.2020

Landrat Ralf Reinhardt strebt eine baldige Rückkehr zum Kita-Regelbetrieb an

Seit mehr als einer Woche gibt es keine aktive Infektion mehr im Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Landrat Ralf Reinhardt will sich vor dem Hintergrund des Infektionsgeschehen dafür einsetzen, dass die Kinderbetreuungseinrichtungen im Landkreis, wie Kitas und Horte, bald wieder komplett öffnen und damit zum Regelbetrieb zurückkehren. „Mir ist es ein großes Anliegen, dass die Familien mit Kindern ... mehr »
05.06.2020

Eindämmungsverordnung: Was ab dem 06.06.2020 wieder möglich ist

Die SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg sieht ab dem 06.06.2020 weitere Lockerungen vor.
So sind Kulturveranstaltungen mit bis zu 75 Besucherinnen und Besuchern in Einrichtungen wie Theatern, Kinos und Konzerthäusern wieder erlaubt, unter freiem Himmel sind bis zu 150 Besucherinnen und Besucher zulässig.
Auch der Unterricht an Musikschulen oder durch selbständige Musikpädagoginnen und Musikpädagogen wird weiter gelockert. So ist ab dem 06.06. ... mehr »
04.06.2020

Sperrung der Stöffiner Dorfstraße wieder aufgehoben

Wegen der Brückenbauarbeiten an der A24 war die Dorfstraße Stöffin (Verbindungsstraße Stöffin - L16 - Buskow) bisher für den Verkehr gesperrt.
Diese Straßensperrung konnte nunmehr wieder aufgehoben werden. Allerdings sind die Bauarbeiten an der Autobahnbrücke noch nicht beendet. Deshalb wird es voraussichtlich noch bis Ende des Jahres zu halbseitigen Verkehrseinschränkungen in dem Bereich kommen.
... mehr »
03.06.2020

Landrat Ralf Reinhardt dankt für Sorgsamkeit und Rücksichtnahme in der Coronazeit

Mit Blick auf die zurückliegenden Monate, die ganz im Zeichen der Corona-Pandemie standen, hat Landrat Ralf Reinhardt das rücksichtsvolle Verhalten von Bürgerinnen und Bürgern in der Krise gewürdigt.
„Wie die Menschen in Ostprignitz-Ruppin mit der Pandemie bisher umgegangen sind, verdient Lob und Respekt. Besonders beeindruckt haben mich Geduld, gemeinsames Verantwortungsbewusstsein, gegenseitige Rücksichtnahme und Sorgsamkeit. Daran ... mehr »
03.06.2020

Kreistag beschließt neue Satzung für die Schülerbeförderung im Landkreis

Der Kreistag von Ostprignitz-Ruppin hat auf seiner Sitzung am 28.05.2020 in Kyritz die neue Satzung über die Schülerbeförderung im Landkreis beschlossen. Sie ersetzt die bisher gültige Satzung vom 26.05.2008 und regelt die Voraussetzungen für die Ausstellung eines Schülerfahrausweises bzw. die Übernahme der Beförderung. Ursprünglich sollte die neue Satzung bereits Ende März beschlossen werden; die ... mehr »
02.06.2020

Einladung zum 4. Medienkompetenztag am 06.08.2020

Das Kreismedienzentrum Ostprignitz-Ruppin lädt alle in der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung tätigen Lehrkräfte, Erzieher sowie alle Interessierten zum 4. Medienkompetenztag ein.
Alle Fortbildungen zu den Themen Medienbildung und praktische Medienarbeit sind kostenfrei und werden beim Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Brandenburg als Ergänzungsangebot für Lehrkräfte des Landes Brandenburg (MBJS) unter Vorbehalt anerkannt.
Veranstaltet wird der ... mehr »
02.06.2020

Fahrradmitnahme im ORP-Bus von Neuruppin nach Rheinsberg

Was verbindet die Fontanestadt Neuruppin, den Tierpark Kunsterspring und die Prinzenstadt Rheinsberg im Landkreis Ostprignitz-Ruppin? Neben gemeinsamer Geschichte und vernetzten Radrouten jetzt auch ein neuer Bus-Service.⁠
Die ORP-Linie 794 pendelt zwischen Neuruppin und Rheinsberg und hat bis zum Ende der Herbstferien (25.10.2020) mehrmals täglich einen Fahrradanhänger dabei. Ideal für alle, die einen Ausflug ... mehr »
02.06.2020

Umladestationen mit regulären Öffnungszeiten

Ab Juni gelten für die Umladestationen in Temnitzpark und Scharfenberg sowie die Abfallannahmestelle in Kyritz-Strüwe wieder die bekannten Öffnungszeiten aus der Abfallfibel. Privatanlieferungen können dann auch wieder am Samstag erfolgen.
Die Umladestation Temnitzpark hat von Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr und jeden 1. und 3. Samstag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr ... mehr »
01.06.2020

Neuruppin: Halbseitige Seedamm-Sperrung ab dem 02.06.2020

Die Straße über den Seedamm in Neuruppin wird ab dem 02.06.2020 halbseitig gesperrt.
Ab 8 Uhr wird der Autoverkehr von einer Ampelanlage geregelt. Vom 03. bis 04.06.2020 erfolgt eine erste Vollsperrung. Ab diesem Zeitpunkt wird es auch eine Umleitungsbeschilderung über Alt Ruppin/Wulkow/Herzberg bzw. über Lichtenberg/Radensleben/Herzberg/Alt Ruppin geben. Diese Umleitung wird auch Autofahrern in der Zeit nach der ersten ... mehr »
29.05.2020

Keine aktiven COVID-19-Infektionsfälle in Ostprignitz-Ruppin

Auf der gestrigen Sitzung des Kreistages in Kyritz verkündete die Amtsärztin, Frau Dr. Dagmar Sissolak, dass es keine aktiven Covid-19 Infektionsfälle mehr auf dem Gebiet des Landkreises Ostprignitz-Ruppin gibt.
Insgesamt wurden seit Mitte März 86 Personen mit Wohnsitz im Landkreis positiv auf das Coronavirus getestet. Weiterhin gibt es zusätzlich drei Fälle mit klinischen Symptomen einer COVID-19 Infektion, ... mehr »
29.05.2020

Kreistag erklärt Ostprignitz-Ruppin zum "Sicheren Hafen"

Der Kreistag hat auf seiner Sitzung am 28.05.2020 einem fraktionsübergreifenden Antrag von SPD, Bündnis 90 / Die Grünen und DIE LINKE zugestimmt, in dem die Kreisverwaltung beauftragt wird, der Bundesregierung die Aufnahme von zusätzlich bis zu 75 Geflüchteten anzubieten.
Der Kreistag unterstützt damit die Aktion "Seebrücke - schafft sichere Häfen!" und erklärt den Landkreis zum "Sicheren Hafen". Bisher ... mehr »
29.05.2020

Wiederaufnahme des Unterrichts an der Kreisvolkshochschule

Wegen der Corona-Pandemie war der Kursbetrieb an der Kreisvolkshochschule Ostprignitz-Ruppin vom 16.03. bis 29.05.2020 unterbrochen.
Ab dem 02.06.2020 wird das Lernen in der Kreisvolkshochschule Stück für Stück wieder möglich sein, allerdings unter besonderen Bedingungen und in speziellen Formaten. Ziel ist es zunächst, für unterbrochene Kurse noch vor den Sommerferien einen neuen Starttermin anzubieten.
Weitere Informationen zur Wiederaufnahme ... mehr »
29.05.2020

Der Kreistag benennt Kai Maslowski zum neuen Ombudsmann

Der Kreistag von Ostprignitz-Ruppin hat auf seiner Sitzung am 28.05.2020 Kai Maslowski auf Vorschlag des Landrats zum ehrenamtlichen Ombudsmann in Angelegenheiten nach dem Zweiten und Zwölften Buch des Sozialgesetzbuches benannt.
In dieser Funktion soll Herr Maslowski künftig vor allem in Streitfällen zwischen Empfängern von Arbeitslosengeld II bzw. Grundsicherung auf der einen und der Vewaltung auf der ... mehr »