Sprungziele
Seiteninhalt

Informationen zum Corona-Virus

Allgemeine Informationen


Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum SARS-CoV-2-Virus („Coronavirus“) im Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Im Landkreis gilt aktuell die Allgemeinverfügung zur Absonderung von Verdachts- sowie von positiv auf das Coronavirus getesteten Personen.

Das Gesundheitsamt des Landkreises Ostprignitz-Ruppin nutzt ab sofort das digitale Patientenportal Climedo für die Unterstützung bei der Fallbearbeitung von Personen, die mittels PCR-Test positiv auf das Coronavirus Sars-CoV-2 getestet wurden. 

Beachten Sie die Informationen des Bundesgesundheitsministeriums zu Ansprüchen auf Ersatz des Verdienstausfalls für Arbeitnehmer und Selbstständige

Das Robert-Koch-Institut hat zudem einen Steckbrief zum SARS-CoV-2-Virus veröffentlicht und Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen gegeben. Außerdem finden Sie dort die aktuellen Fallzahlen in Deutschland und weltweit.

Infektionsgeschehen in Ostprignitz-Ruppin


Stand: 08.02.2023, 13.45 Uhr
  • Bestätigte Fälle: 40.535, davon neu: 9
  • Genesungen: 40.172, davon neu: 21
  • Sterbefälle: 249
  • aktive Fälle: 114
  • Inzidenz: 52,6 (08.02.), 38,5 (07.02.), 34,4 (06.02.), 33,4 (03.02.), 36,4 (02.02.), 53,6 (01.02.), 60,7 (31.01.)
  • Lage in den Krankenhäusern im Landkreis (Universitätsklinikum Ruppin-Brandenburg, KMG-Kliniken in Kyritz und Wittstock/Dosse): 3 Personen mit bestätigter Covid-19-Infektion

Aktuelle Nachrichten


Weiterführende Informationen


Seite zurück Nach oben