Sprungziele
Seiteninhalt

Dr. Samuel Thoma ist der erste Wissenschaftler, der an der 2018 gegründeten Fakultät für Gesundheitswissenschaften (FGW) am Standort der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) einen Doktortitel erworben hat.

„Ich habe mich sehr über die an der MHB gegebene Option der Promotion sehr gefreut und ich fühle mich geehrt, sogar der erste zu sein, der seine Promotionsarbeit verteidigen durfte und nun den akademischen Grad Dr. med. erhalten hat“, sagt Dr. Thoma, der zuvor bereits einen Doktor der Philosophie erhalten hatte.

„Im Namen der MHB gratuliere ich Ihnen, Herr Dr. Thoma, herzlich zur erfolgreichen Verteidigung Ihrer Dissertation. Die Möglichkeit, Dissertationen zu erstellen, ist ein Meilenstein in der Geschichte der MHB und von enormer Bedeutung für unsere junge Universität. Mit diesem Schritt wird der Forschungsaktivität ein großer Schub verliehen und zudem die Attraktivität der MHB erhöht“, freut sich Prof. Hans-Uwe Simon, Präsident der MHB.

Die Promotionsordnung der Fakultät für Gesundheitswissenschaften (FGW) ist Ende November 2020 in Kraft getreten. Seitdem sind für Studierende, Nachwuchswissenschaftler:innen und Ärzt:innen der MHB Promotionen über die FGW und die Verleihung der beiden akademischen Grade Dr. med. und Dr. rer. medic. möglich. Aktuell gibt es rund 50 weitere Promotionsverfahren, die nach und nach in den kommenden Monaten zum Abschluss kommen werden.

Mehr dazu in der Pressemitteilung der MHB vom 16. Dezember 2021

Der Vorsitzende des Promotionsausschusses Prof. Dr. Heinz Völler (links) und Doktorvater Prof. Dr. Martin Heinze (Mitte) gratulieren Dr. Samuel Thoma zum erfolgreichen Abschluss. Alle Teilnehmenden der Veranstaltung waren geimpft und getestet. © MHB/Katrin Toptschian
Der Vorsitzende des Promotionsausschusses Prof. Dr. Heinz Völler (links) und Doktorvater Prof. Dr. Martin Heinze (Mitte) gratulieren Dr. Samuel Thoma zum erfolgreichen Abschluss. Alle Teilnehmenden der Veranstaltung waren geimpft und getestet. © MHB/Katrin Toptschian

Seite zurück Nach oben