Sprungziele
Seiteninhalt

Das Jobcenter Ostprignitz-Ruppin ist online erreichbar. 

Neben der erstmaligen Beantragung von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts können Kunden:innen auch die Weiterbewilligung dieser Leistungen online beantragen. Darüber hinaus können Änderungen mittels Veränderungsmitteilung online bekanntgegeben werden.

Die Einreichung des digitalen Antrags erfolgt in gleicher Weise wie in der Behörde vor Ort – nur elektronisch, ohne Anfahrtsweg und ohne Wartezeiten. Der Antrag kann bequem und flexibel zu Hause ausgefüllt und abgeschickt werden. Die Anträge konzentrieren sich auf das Wesentliche und sind mittels Schritt-für-Schritt-Anleitung übersichtlich gestaltet. Benötigte Nachweise können direkt hochgeladen werden, wodurch unnötige Kosten entfallen.

Für Rückfragen steht die E-Mailadresse info.jobcenter@opr.de oder auch die separat eingerichtete Antrags-Hotline 03391 / 688 5222 während der allgemeinen Sprechzeiten zur Verfügung.

Die Antragslinks sind auf der Webseite des Landkreises unter www.ostprignitz-ruppin.de unter dem Bereich Jobcenter abrufbar. Antragsunterlagen sind aber auch weiterhin auf der Webseite des Landkreises verfügbar und können trotz Option des Online-Antrages per Post oder persönlich in den jeweiligen Geschäftsstellen abgegeben werden. Das Online-Angebot stellt eine sichere Alternative zur nicht geschützten E-Mail-Kommunikation dar.

Seite zurück Nach oben