Sprungziele
Seiteninhalt

Der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg informiert über Bauarbeiten auf der Landesstraße L 18 bei Fretzdorf und die damit verbundene Änderung der Verkehrsführung.

Laut Landesbetrieb sind die Bauarbeiten bei Fretzdorf gut vorangekommen. Am Montag 11. April 2022, beginnt nunmehr der zweite Bauabschnitt und die Asphaltierung auf der gesamten Länge der Baustrecke. Ende April kann die Vollsperrung voraussichtlich aufgehoben werden.

Die Umleitung führt ab Neuruppin über die B 167 bis nach Bückwitz, weiter über die B 5 nach Kyritz und von hier über die L 14 nach Herzsprung und L 18 nach Fretzdorf bzw. umgekehrt. Die Erreichbarkeit von Fretzdorf vom 11. April bis zum 24. April 2022 ist nur aus Richtung Autobahn kommend über eine ampelgesicherte Baustraße möglich.

Der Landesbetrieb Straßenwesen bittet alle Verkehrsteilnehmer:innen, sich auf die geänderten Verkehrsbedingungen einzustellen.

Seite zurück Nach oben