Sprungziele
Seiteninhalt

Mit „Das Loft“ hat Linus Geschke nun einen weiteren Besteller geschrieben. Nach der Veröffentlichung von zwei erfolgreichen Buchreihen, handelt sich bei dem aktuellen Thriller um seinen ersten Stand Alone. Als Handlungsort dient dieses Mal ein Loft in der Hansestadt Hamburg. Das Buch bietet spannende Unterhaltung, die zwar weit weg von einem Loft, aber hin zu schicksalhaften Verstrickungen und zu toxischen Beziehungen führt: Ein Paar Anfang 30, Sarah und Marc, sowie ihr Mitbewohner Henning. Drei Jahre lang sind sie aufs Engste miteinander verbunden, dann aber wird Henning grausam ermordet...Neugierig, wie es weitergeht? Dann auf nach Rheinsberg!

Am Samstag, 8. Oktober 2022, wird Linus Geschke um 19.30 Uhr im Rahmen des XXVII. Literarischen Bilderbogens, dem Literaturfestival in Ostprignitz-Ruppin, aus seinem Thriller im Rheinsberger Seehotel (Donnersmarckweg 1) lesen. Spannung ist garantiert!

Der normale Eintrittspreis beträgt 12,00 €, Nutzer:innen mit Ermäßigung zahlen 10,00 €. Eine Ermäßigung erhalten eingetragene Nutzer:innen der Bibliotheken, Mitglieder des Fördervereins der öffentlichen Bibliotheken und Empfänger:innen von ALG II. Tickets für die Festveranstaltung kosten 15,00 € bzw. ermäßigt 12,00 €.

Karten reservieren können Sie unter 033931 / 55408 oder per e-Mail an stadtbibliothek@rheinsberg.de. Aktuelle Informationen gibt es auch auf der Webseite www.literarischer-bilderbogen.de.

Seite zurück Nach oben