Sprungziele
Seiteninhalt

Dem Landkreis Ostprignitz-Ruppin liegt die Stärkung des Radverkehrs am Herzen. In Vorbereitung auf das in 2022 zu erarbeitende Radverkehrskonzept hatten Interessierte die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Online-Umfrage an dem laufenden Planungsprozess zu beteiligen. Bis zum 31. Oktober 2021 konnten persönliche Erfahrungen und Erwartungen zur bestehenden Radverkehrsinfrastruktur übermittelt werden. Die gebotene Beteiligungsmöglichkeit wurde rege genutzt, deren Ergebnisse wir nachfolgend mit Ihnen teilen möchten.


Radwege mit erhöhtem Gefahrenpotenzial


Wünsche zum Aus- bzw. Neubau von Radwegen


Anmerkungen und Ideen


Das Radverkehrskonzept wurde durch das beauftragte Büro zum 31.12.2022 fertiggestellt und soll zum Kreistag am 23.03.2023 vorgelegt werden. Im Anschluss ist die Veröffentlichung an dieser Stelle geplant.

Seite zurück Nach oben